AUTOMATICA-HIGHLIGHTS

Intelligente Kameras laufen unter Windows XP Embedded

Die intelligenten Kameras Matrox Iris GT/X wurden für Systemintegratoren, Maschinenhersteller und OEMs entwickelt, die komplett kundenspezifische Anwendungen einsetzen wollen.

Die Kameras sind vollständig frei programmierbar, entwickelt wird mit den Standard Microsoft Tools. Entwickler haben die volle Freiheit in eigene Anwendungen sowohl die MIL als auch eigene Algorithmen einzubinden.

Die Kameras sind in Farbe und monochrom erhältlich, die Auflösungen reichen von VGA bis 2 Megapixel. Sie verfügen über einen Intel 1.6 GHz Atom-Prozessor, einen integrierten Grafikcontroller mit VGA-Ausgang, 512 MB DDR2-Speicher und 2 GB Flash-Disk.

Externe Geräte können über 10/100/1000 Ethernet, USB 2.0, einen seriellen RS-232 Port sowie einen optogekoppelten Triggereingang und einen Strobeausgang verbunden werden. Die direkte Kommunikation mit SPS-Steuerungen und anderen Automatisierungsgeräten kann mit Ethernet/IP und Modbus via TCP/IP erfolgen.

Direkt Link zur intelligenten Kamera Serie:

www.rauscher.de/Produkte/Intelligente-Kameras/Matrox-Iris-GT-X-mit-Windows-XPe/

RAUSCHER

Anzeige

Johann-G.Gutenberg-Str. 20

D-82140 Olching


Halle: B2

Stand-Nr. 302

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Co-act gripper

Ein Pate namens JL

MRK-Greifergeneration „Co-act gripper“. Damit Mensch und Roboter im wahrsten Sinne des Wortes Hand in Hand arbeiten können, braucht es aus Sicht von Schunk vor allem eine sichere Greiftechnik.

mehr...

Drehverteiler

Keine Einschränkungen

Weltpremiere des neuen Drehverteilers für die letzte Roboterachse von Morgan Rekofa: Er ist modular aufgebaut und erfüllt die Anforderungen beim Schweißen, Kleben und Palettieren.

mehr...
Anzeige

Steuerungen

Schweißen mit sechs Armen

Baumüller bringt sein Angebot an Umrichtern und Motoren inklusive Steuerungstechnik, Softwarebaukasten und Services für skalierbare und wirtschaftliche Komplettsysteme nach München.

mehr...

Getriebe

Wirkungsgrad

Die RH-N-Präzisionsgetriebe von Nabtesco erreichen nach Firmendarstellung eine hohe Drehmomentleistung und ließen sich schnell und einfach in den Antriebsstrang integrieren.

mehr...

Schnellhubgetriebe

Elektrik ersetzt Hydraulik

Sicherheitsteile für den Fahrzeugbau werden gründlichen Tests unterzogen, bis sie eine Zulassung für den Einsatz in Serienfahrzeugen erhalten. So müssen zum Beispiel Stoßdämpfer unzählige Prüfungen durchlaufen.

mehr...

Sensoren

Sensor gibt Richtung vor

Als richtungsweisend betrachtet IPR den Kraft-Momenten-Sensor F6D mit Multifunktionsschnittstelle für die Industrie 4.0, der gemeinsam mit Doll Engineering entwickelt wurde.

mehr...