Special Wirtschaftsregion Mitteldeutschland

Innovationen fördern, Märkte erweitern, Fachkräfte sichern

Mit einem branchenrelevanten Informations- und Dienstleistungsangebot und vielfältigen Aktivitäten unterstützt die VEMAS die Firmen bei der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit. So dient die virtuelle Messe www.technologymall.eu der Darstellung von Leistungsangeboten von Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

In Verbund- und Kooperationsprojekten können Unternehmen ihre Leistungsangebote zusammenführen und durch Systemlösungen und innovative Produkte mit bedeutend größeren Unternehmen konkurrieren. Im vergangenen Jahr initiierte und begleitete die VEMAS neun derartige Projekte mit einem Volumen von insgesamt knapp 1,3 Millionen Euro.

Als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Nachwuchsfachkräften veranstaltet die VEMAS Studententage mit Jobbörsen zu Branchenmessen. Zahlreiche weitere Marketingaktivitäten dienen der Steigerung der Attraktivität von Berufen in der Branche und Studiengängen in Ingenieurwissenschaften. Umfangreiche relevante Informationen bietet die Internetseite www.fachkraefte-maschinenbau.de.

Ein weiteres stark nachgefragtes Angebot der VEMAS ist die Unterstützung beim Eintritt in neue Märkte und Geschäftsfelder. In den Zielmärkten Russland, Indien und China unterstützt die Organisation Unternehmen durch die Begleitung von Reisen und absatzorientierten, themenfokussierten Technologieforen sowie durch Gemeinschaftsstände auf Leitmessen, wie der Metallobrabotka in Moskau und der IMTEX in Bangalore. In Deutschland präsentiert die VEMAS die breiten sächsischen Kompetenzen auf der Metav in Düsseldorf und auf dem Messedoppel intec/Z in Leipzig.

Anzeige

Verstärkt im Fokus der Tätigkeit steht gegenwärtig die Anlagentechnik für erneuerbare Energien. So ist die VEMAS aktuell Projektleiter des Projektes BIOMATEG (Biomass Technology made in Germany) im Rahmen einer Forschungsmarketingkampagne. bw

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierungslösungen

Es geht ganz leicht

Purtec in der Oberlausitz bietet komplexe Leistungen zur Optimierung und Gestaltung von Arbeitsplätzen, Logistikaufgaben sowie Handhabung und Automatisierung. Hierzu gehören kundenspezifische Lösungen sowie Standardkomponenten – Greifer, Hebezeuge,...

mehr...

Transportbänder

In Gotha in drei Schichten

Eine Steigerung des Jahresumsatzes von 3,8 (2011) auf 4,6 Millionen Euro 2012 und die Erhöhung der Mitarbeiterzahl von 50 auf 52 sind positive Botschaften von Ralf-Peter Kroschel, Geschäftsführer der IWB Industrietechnik.

mehr...

Montage- und Prüfanlage

Kontrollierte Montage

Bei H. J. Küpper im sächsischen Cunewalde ist eine Montage- und Prüfanlage von Symacon aus Barleben bei Magdeburg im Einsatz. Bei Küpper entstehen Lagergehäuse für die Automobilindustrie; bei der Montage und Prüfung sowie beim anschließenden...

mehr...

Maschinenbau rechnet mit Belebung

Im Osten wird's hell

Maschinenbau rechnet mit Belebung. Nach verhaltenem Jahresbeginn seien sonnige Aussichten im ostdeutschen Maschinenbau zu erwarten, sagt der VDMA Ost. 82 Prozent der Unternehmen gehen von gleichbleibenden oder besseren Geschäften im zweiten Quartal...

mehr...
Anzeige

Diodenlaser

Laser-Bearbeitung

Die Halbleiterlaser von Jenoptik sind Pumpquellen für Faserlaser und Scheibenlaser. Aufgrund ihres Wirkungsgrades von mehr als 70 Prozent mit geringen Strahldivergenzen garantieren sie hohe Ausgangsleistungen und eine hohe Brillanz bei langer...

mehr...

Kunststoffelemente

Magna fertigt in Meerane

Magna International expandiert mit dem Geschäftszweig Magna Exteriors & Interiors (MEI) und eröffnete einen Produktionsstandort im sächsischen Meerane. MEI siedelt sich mit dem neuen Werk nahe der Heimat von Volkswagen Sachsen an und beliefert...

mehr...
Anzeige

Manipulatoren

Handling mit Flügeln

Purtec bietet Manipulatoren an, die mit entsprechenden Greifern und Hebehilfen das Handling schwierig zu handhabender Produkte möglich machen. So lassen sich schwere oder wegen ihrer Geometrie unhandliche Lasten einfach bewegen.

mehr...