Automatisierungslösungen

Es geht ganz leicht

Purtec in der Oberlausitz bietet komplexe Leistungen zur Optimierung und Gestaltung von Arbeitsplätzen, Logistikaufgaben sowie Handhabung und Automatisierung. Hierzu gehören kundenspezifische Lösungen sowie Standardkomponenten – Greifer, Hebezeuge, Hubwagen, Manipulatoren, Schienensysteme, Kräne, Portale, Schweißvorrichtungen und Module zur Vervollständigung vorhandener Anlagen. Vorweg gibt es eine kostenfreie Beratung mit Lösungsvorschlägen, so das Unternehmen. 45 Mitarbeiter sorgen mit eigener Konstruktion und Fertigung für kurzfristige Realisierungszeiten mit hohem Qualitätsanspruch auf Grundlage der Zertifizierung nach DIN 9001/2008 sowie nach DIN 18800-7. Aus der nunmehr 18 Jahre währenden Unternehmenspraxis resultieren entsprechende Referenzen – weltweit. Auch die Montage vor Ort beim Kunden sowie die Betreuung nach der Auslieferung der Anlage gehöre zum Gesamtleistungsangebot; außerdem sind Lohnleistungen im Bereich der CNC-Bearbeitung für Drehen, Fräsen, Lasern, Kannten und Schweißen sowie Konstruktionsleistungen und Projektmanagement im Angebot.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roboterzelle

Die macht alles mit

Standardisierte Roboterzelle Subito Connect. Die Anforderungen an flexible Produktionsprozesse bei gleichzeitig wachsender Produktivität steigen stetig. FPT Robotik stellt eine Roboterzelle vor, mit der Produktivitätssteigerungen bis 60 Prozent...

mehr...

Arbeitsplatzsystem

Spannungsfrei montieren

Bott stellt das Arbeitsplatzsystem Avero vor. Die Komponenten hierfür gibt es in ESD-Ausführung. An einem Avero-Arbeitsplatz sind sämtliche Werkzeuge und Vorrichtungen über die leitfähigen Oberflächen und Bauteile miteinander verbunden.

mehr...

Lean-System

Schnell bei der Sache

Tabla Regaltechnik will Arbeitsplätze mit den „tabtec Lean-Systemen“ verbessern. Modulare Arbeitsplätze und Regalsysteme können auf der Basis von Profilen in die Abläufe von Lager und Produktion eingebunden werden.

mehr...
Anzeige

Höhen-Ausgleichs-Einheit

Eine Frage des Niveaus

Stein Automation hat die Flexibilität seiner Anlagen durch ein Höhenausgleichs-Einheit verbessert. Diese Komponente fährt höhenverstellbare Arbeitsplätze je nach Bedarf individuell an und steigert damit die Qualität des Montageplatzes.

mehr...

QAT Knick-/Schwenkarm

Schwenker zum Werkzeug

Binar hat den QAT vorgestellt – eine ergonomische Arbeitsplatzeinrichtung für bessere Arbeitsprozesse, weniger Arbeitsunfälle und reduzierte Nebenzeiten. Durch die konstruktive Ausführung des QAT wird gegenüber linear geführten...

mehr...

Schwerpunkt Motek

Ergonomischer arbeiten

Hahn+Kolb zeigt in diesem Jahr auf der Motek in Stuttgart diverse Produktneuheiten. Der Systemlieferant konzentriert sich dabei auf die ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen. Erstmals am Stand zu sehen ist der Positionierer Typ 5250. Das nur...

mehr...