Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Steuerungssoftware

Austria meets Taiwan

NxtControl hat kürzlich Vorverträge für eine weltweite Zusammenarbeit mit Advantech abgeschlossen. Der taiwanesische Elektronikriese kann damit dezentrale Steuerungssysteme unabhängig von der Hardware ermöglichen. Die gemeinsame Entwicklung eines Prototypen zur automatisierten Systemsteuerung umfasst eine Softwarelösung, die unterschiedliche Technologien – unabhängig von Hardware und Topologie – koordinieren und steuern kann. Dies verschafft dem Anwender mehr Auswahlmöglichkeiten bei gleichzeitig reduziertem Koordinationsaufwand. Die Vereinbarung umfasst eine Zusammenarbeit in Form eines Product Bundlings der beiden Unternehmen. Die gestartete gemeinsame Entwicklung eines Prototypen für ein möglichst kostengünstiges und platzsparendes Produkt zur automatisierten Systemsteuerung vereint Software der NxtControl und Hardware von Advantech. Das österreichische Unternehmen NxtControl liefert die passende systemintegrierende Technologie zur Technik des taiwanesischen Elektronikers. Nach erfolgreicher Entwicklung des Steuerungssystems wird Advantech den weltweiten Vertrieb übernehmen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bedienkonzepte

Software für Varianten

Baumüller verweist auf antriebsbasierte und PC-basierte Steuerungstechnik, die webbasierte Bedienungs- und Überwachungskonzepte ermöglicht. Mit integrierter Sicherheit, dem Engineering-Werkzeug Pro-Master und den passenden Komponenten erfüllt der...

mehr...
Anzeige

Industriemesse Österreich

Plattform für Österreich

Mit sechs einzelnen Fachmessen etabliert sich die Vienna Tec als Messestandort für die Automatisierung und industrielle Fertigungsprozesse Vom 12. bis 15. Oktober 2010 findet die internationale Fachmesse und Kommunikationsplattform für den...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Firmenprofile

igm Robotersysteme AGIndustriezentrum NÖ-SÜD, Str. 2a, Halle M8 2355 Wiener Neudorf/Austria Tel. +43-2236/6706 0, Fax +43-2236/61576office@igm-group.com www.igm.atigm Robotersysteme AG mit der Konzernzentrale in Wiener Neudorf, Österreich,...

mehr...

Firmenprofile

ADDITIVE Hard- und Software für Technik und Wirtschaft GmbH & Co. KGWillergasse 33 1230 Wien/Austria Tel. +43-1/9828529-0 Fax +43-1/9828529-20hotline@additive.at www.additive.atMesstechnik: Der Geschäftsbereich Messtechnik befasst sich mit...

mehr...

Firmenprofile

EUCHNER GmbH Süddruckgasse 4, 2512 Tribuswinkel/Austria Tel. +43-2252/42191, Fax +43-2252/45225info@euchner.atwww.euchner.atSicherheit können Sie nicht sehen, sondern erleben!Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Konstruktion und Entwicklung von...

mehr...