Firmenprofile

igm Robotersysteme AG
Industriezentrum NÖ-SÜD, Str. 2a, Halle M8

2355 Wiener Neudorf/Austria

Tel. +43-2236/6706 0, Fax +43-2236/61576

igm Robotersysteme AG mit der Konzernzentrale in Wiener Neudorf, Österreich, blickt auf eine mehr als 40 jährige Geschichte als führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Schweißautomatisierung zurück. Schon seit den 80er Jahren besitzt igm tiefgehende Erfahrung in der Anwendung komplexer, sensorgeführter Schweiß- und Schneidrobotersysteme. Die zuverlässige igm Produktpalette gewährleistet die Realisierung wirtschaftlicher Gesamtlösungen. Als einziger österreichischer Hersteller von Robotern, die speziell für die Lichtbogenschweißung entwickelt wurden, steht dem Kunden ein umfangreiches Fachwissen für alle Anwendungen zur Verfügung. Systeme für die Baggerfertigung, für den Eisenbahnbau, die Kesselfertigung und für den Schiffbau, um nur einige der wichtigsten Kundengruppen zu nennen, sind in alle Welt exportiert worden und bieten das Rückgrat von Fertigungsstätten bei vielen namhaften Herstellern. Mehr als 2500 dieser immer kundenspezifisch erstellten Systeme hat igm bisher weltweit in allen Branchen des Maschinenbaus erfolgreich installiert. Durch das weltweite Vertriebs- und Servicenetz ist die optimale Betreuung der Anlagen für alle unsere Kunden abgesichert. Vor Ort helfen gut ausgebildete Techniker in der jeweiligen Landessprache bei Problemen, bei Bedarf können Spezialtechniker innerhalb kürzester Zeit zur Stelle sein. Mit der neuen Tochtergesellschaft in Indien und einer neuen Vertretung für Bulgarien, Rumänien und Mazedonien wird den wachsenden Märkten in Osteuropa und Asien eine optimale Betreuung sowohl während der Projektphase als auch im After-Sales Bereich geboten.

Der igm Konzern beschäftigt sich neben der Lichtbogenschweißung auch mit Laser, Elektronenstrahl, Orbitalschweißen, Schneidsystemen, Bandschweißanlagen und Rohrverarbeitung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steuerungssoftware

Austria meets Taiwan

NxtControl hat kürzlich Vorverträge für eine weltweite Zusammenarbeit mit Advantech abgeschlossen. Der taiwanesische Elektronikriese kann damit dezentrale Steuerungssysteme unabhängig von der Hardware ermöglichen.

mehr...
Anzeige

Industriemesse Österreich

Plattform für Österreich

Mit sechs einzelnen Fachmessen etabliert sich die Vienna Tec als Messestandort für die Automatisierung und industrielle Fertigungsprozesse Vom 12. bis 15. Oktober 2010 findet die internationale Fachmesse und Kommunikationsplattform für den...

mehr...

Firmenprofile

ADDITIVE Hard- und Software für Technik und Wirtschaft GmbH & Co. KGWillergasse 33 1230 Wien/Austria Tel. +43-1/9828529-0 Fax +43-1/9828529-20hotline@additive.at www.additive.atMesstechnik: Der Geschäftsbereich Messtechnik befasst sich mit...

mehr...
Anzeige

Firmenprofile

EUCHNER GmbH Süddruckgasse 4, 2512 Tribuswinkel/Austria Tel. +43-2252/42191, Fax +43-2252/45225info@euchner.atwww.euchner.atSicherheit können Sie nicht sehen, sondern erleben!Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Konstruktion und Entwicklung von...

mehr...

Firmenprofile

PROFACTOR GmbHIm Stadtgut A2 , 4407 Steyr-Gleink/Austria Tel. +43-7252/885-0, Fax +43-7252/885-101office@profactor.atwww.profactor.atComplete InspectSoftware-Tool zur Vollständigkeits- und QualitätskontrolleWie sich Objekte mit virtuellen Sensoren...

mehr...

Firmenprofile

Kromer AustriaBrucknerweg 10, 6380 St.Johann i.T./Austria Tel. +43-5352/61614-1, Fax: +43-5352/61614-4office@kromer-balancer.com www.kromer-balancer.comFederzüge und BalancerZur Kostensenkung und Anhebung der Produktivität ist perfekte Ergonomie...

mehr...