Rauheitsmesstaster

Auch für Schiffsdiesel

BMT stellt mit dem MiniProfiler einen Miniatur-Rauheitsmesstaster mit Bezugsebene und USB-Anschluss vor. Der Vorschub ist integriert, das Gesamtsystem ist extrem klein, leicht, universell einsetzbar und eignet sich besonders für den Einsatz in der Linie. Das Tastsystem erfasst Welligkeits- und Profilkennwerte und berechnet alle gängigen Rauheitskenngrößen gemäß ISO Spezifikation bis 25 Millimeter Profillänge. Der kleine Messkreis garantiert eine vibrationsunempfindliche, zuverlässige Messwerterfassung. Der Taster lässt sich an einem Roboter anbringen. So kann man höchst flexibel Werkstücke in der Fertigung messen – vollautomatisiert an mehreren Stellen. Der Scanner eignet sich für einen großen Durchmesserbereich der Zylinder. So lassen sich Farbbilder der Oberfläche aufnehmen – von Kleinstmotoren bis zu Schiffsdieseln. bw
Halle 3, Stand 3008

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Profil Scanner

Oberfläche und Profil

Der Area Profile Scanner 3D (APS3D) ist eine universelle Lösung für die steigenden Ansprüche an Genauigkeit, Flexibilität und einfache Bedienung in der 3D-Inline-Messtechnik, der 3D-Roboterführung und der flexiblen, produktionsnahen...

mehr...
Anzeige

3D-Sensoren

Sensoren jetzt 3D

Die Sensoren der DS1000-Serie von Cognex kommen nun gebündelt mit dem neuen Cognex-VC5-Vision-Controllern, so dass eine Komplettlösung für 3D-Anforderungen bereitgestellt wird.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

3D-Erkennung

Vorsicht Blitzer!

In vielen industriellen Umgebungen, besonders beim maschinellen Sehen und in der Automatisierungstechnik, ist es notwendig, Bilder mit Distanzinformationen zu verbinden, um Objekte nicht nur identifizieren, sondern auch ihre Position und Ausrichtung...

mehr...