Sorter

Verzicht auf Teile

Der Intralogistik-Spezialist Beumer führte in den vergangenen Jahren zwei wesentliche Akquisitionen durch. Zugekauft wurde der weltweit führende Anbieter von Sortier- und Verteiltechnik Crisplant mit Hauptsitz in Dänemark sowie die Koch Holding Tschechien, Spezialist im Bereich der Rohrgurtförderer. Jetzt wird die Gruppe auf der Cemat zum ersten Mal das gesamte Produktportfolio aller Gruppenmitglieder präsentieren. Im Bereich Sortier- und Verteiltechnik zeigt sie einen Sorter-Loop, wie er in zahlreichen Distributionszentren zum Einsatz kommt. Der Sorter BS 7/25/55 BT besteht aus einer Reihe fahrender Fördergurte. Diese sind im 90-Grad-Winkel zur Laufrichtung des Sorters angebracht. Dadurch können sie das Fördergut wahlweise in Laufrichtung rechts oder links ein- und ausschleusen. Dazu wird es mit einer auf die Sortergeschwindigkeit und den Einschleuswinkel abgestimmten Geschwindigkeit auf den Belt Tray eingeschleust. Im Vergleich zu anderen Quergurtsortern besteht der BS 7/25/55 BT aus 50 Prozent weniger Einzelteilen. Der Abstand zwischen den einzelnen Fördergurten ist auf ein Minimum reduziert. Die Verwendung des Belt Trays macht den Einsatz von schmaleren, eng beieinander angeordneten Endstellen möglich. Damit nimmt der Sorter weniger Hallenfläche in Anspruch. Weil das hocheffiziente Antriebssystem OptiDrive eingesetzt wird, lässt sich der Energiebedarf gegenüber konventionellen Sorterantrieben um etwa 75 Prozent reduzieren. Dieses Antriebssystem für Loop Sorter arbeitet nach dem Prinzip des „Reibradantriebs“. Dabei arbeitet das Reibrad ständig in einem optimalen Arbeitspunkt – der Wirkungsgrad wird erhöht und der Verschleiß minimiert. bwHalle 27,Stand H32

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sorter

Beim Sorter genau hingeschaut

Retrofit für Sorter beim Brillenglashersteller. Essilor hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Personalisierung von Brillengläsern spezialisiert. Täglich verlassen im Durchschnitt 20.000 bis 25.000 Aufträge das Haus.

mehr...
Anzeige

E-Commerce-Lösungen

Lösungen im Paket

Exponate für das Paketgeschäft, den E-Commerce und den Einzelhandel kommen von Dematic. Auf dem Messestand zeigt das Intralogistik-Systemhaus Order-Fulfillment-Systeme für niedrige, mittlere und hohe Durchsatzraten, insbesondere für den LEH-Markt,...

mehr...

Antrieb für Sorter

Automatischer Druck

Für Hochleistungssorter hat Beumer mit dem Optidrive ein neues kraftschlüssiges Antriebssystem entwickelt. Dieses bietet eine wirtschaftliche Alternative zu den bisher üblicherweise eingesetzten Asynchron-Linearmotoren.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Individuelle Logistiklösungen für...

Handel im Wandel

Branchenindividuelle Logistiklösungen für Großhandel und Supermarkt-Distribution stellt Daifuku in den Fokus. Diese Branchen sehen sich immer wieder neuen Herausforderungen konfrontiert: Eine steigende Produktvielfalt und kleinere Auftragsmengen...

mehr...