handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

AutomotiveWirtschaftliche Sicherheit

sep
sep
sep
sep
Automotive: Wirtschaftliche  Sicherheit

Eine elementare Aufgabe der Automotive-Branche ist die tägliche Auseinandersetzung mit den Themen Sicherheit, Maschinen- und Anlagenschutz. Die EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG tritt zum 29. Dezember 2009 in Kraft, und damit müssen etwa Befestigungsvorrichtungen an Schutzeinrichtungen oder Maschinen verbleiben, nachdem die Schutzeinrichtungen entfernt wurden. Axelent, Anbieter von Maschinen- und Lagerschutzzaunsysteme aus Stuttgart, ist mit X-Guard bereits heute in der Lage ein Schutzzaunsystem zu liefern, das die Anforderungen der neuen Maschinenrichtlinie erfüllt. Seine intelligente Konstruktion ermöglicht leichte und schnelle Montage und Demontage. Der Zugang zu Transfer- und Fertigungsstraßen oder robotergesteuerten Produktionsvorgängen ist laut Unternehmen komfortabel und rationell; weite Distanzen ließen sich wirtschaftlich realisieren. ah

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Webguide: AXELENT GmbH - X-Guard

WebguideAXELENT GmbH - X-Guard

Die Einsatzfelder der Schutzeinrichtung X-Guard von AXELENT liegen vornehmlich im Maschinen- und Anlagenbau, beim Schutz automatisierter Roboteranwendungen sowie im Logistik- und Lagerbereich.

…mehr
Webguide: AXELENT - FlexiStore

WebguideAXELENT - FlexiStore

Sicheren und kostengünstigen Lagerschutz bietet das System FlexiStore von AXELENT. Abteilen, einzäunen oder bei Bedarf flexibel erweitern - FlexiStore ist eine praktische Lösung zur Absicherung von Lager- und Logistikbereichen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fahrzeugindustrie hat Beratungsbedarf bei Industrie 4.0: IT ist die Seele der Autoindustrie

Fahrzeugindustrie hat Beratungsbedarf bei...IT ist die Seele der Autoindustrie

Trotz steigender IT-Budgets investieren Unternehmen der deutschen Automobilbranche vorwiegend in klassische IT-Themen wie IT-Sicherheit, Optimierung der IT-Infrastrukturen sowie Konsolidierung der bestehenden ERP/MRP-Landschaften.

…mehr
Hubdrehtische: Heben und drehen

HubdrehtischeHeben und drehen

Seit Jahren sind Expert-Tünkers-Drehtische in Schwerlastausführung für bewegte Massen von weit über zehn Tonnen als gängiger Standard in der Rohbauautomation bekannt. Neu in dieser Gewichtsklasse ist jedoch die Kombination einer Dreh- und Hubachse.

…mehr
Findling mit Tool für den richtigen Wälzlagereinsatz: Leistungsmerkmale für Lager

Findling mit Tool für den richtigen...Leistungsmerkmale für Lager

Im Automobilbau werden höchste Ansprüche an Qualität, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit verbauter Komponenten gestellt. Das gilt auch für die Lagerungen von Achsen. Volk Fahrzeugbau setzt dabei auf Findling Wälzlager.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige