handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Service> Schwerpunkt> Special Automotive> Qualität am laufenden Meter

AutomotiveQualität am laufenden Meter

Mess- und Sortieranlage Visi-Sort-B senkt Fehlerquote
sep
sep
sep
sep
Automotive: Qualität am laufenden Meter
Im badischen Bühl bearbeitet ThyssenKrupp Materials International Automotive Services Europe rund 20 Millionen Rohrabschnitte aus Stahl und Edelstahl für Anwendungen in der Automotive-Industrie. Der Service rund ums Rohr unterliegt strengen Qualitätsanforderungen, die unter anderem durch eine bildverarbeitungsbasierte Mess- und Sortiermaschine vom Typ Visi-Sort-B bislang ohne Reklamation erfüllt werden konnte.


Mit den optischen Mess- und Sortiermaschinen der Marke Visi-Sort ist Visicontrol (Weingarten) seit Jahren auf Erfolgskurs. Und: Immer mehr Serienteilhersteller rationalisieren mit Visi-Sorts ihre 100-Prozent-Kontrolle spürbar wie nachhaltig. Mittlerweile wurden weltweit rund 200 Komplettanlagen ausgeliefert. Eine davon wurde bereits 2004 von ThyssenKrupp Materials International am badischen Standort in Bühl installiert.

Die 100-Prozent-Kontrolle von Präzisions-Sägeabschnitten ist nur eine von dutzenden realisierten Branchenapplikationen. Das modular aufgebaute Lieferprogramm der Visi-Sort-Reihe umfasst Lösungen mit Glasrutsche (Visi-Sort-S), Drehteller (Visi-Sort-T sowie Visi-Sort-Txs) und Bandzuführung (Visi-Sort-B und neu die Visi-Sort-LS). Hinzu kommt die Baureihe Visi-Sort-E, die mit einer Sortierleistung von 400 bis 1.200 Schrauben pro Minute neue Maßstäbe für die Qualitätssicherung in der Schraubenindustrie definiert hat.

Anzeige

Die bildverarbeitungsbasierte Mess- und Sortiermaschine vom Typ Visi-Sort-B bei ThyssenKrupp Materials International wurde während der vier Jahre seit Installation mehrfach modifiziert und erweitert: So wurden zwecks erhöhter Laufautonomie ein Bunkerförderer und für die automatisierte, stückzahlgenaue Abzählung in Transportbehälter ein Verpackungsförderer nachgerüstet.

Die Anlage arbeitet zumeist zweischichtig und prüft derzeit Rohrabschnitte bis 140 Millimeter Länge, respektive bis maximal 35 Millimeter Durchmesser mit einem Durchsatz, der bei den kleinsten Teilen bis 120 Stück je Minute erreicht. Die Prüfschärfe der Kriterien Länge (plus/minus 0,2 Millimeter) und Durchmesser ist so eingestellt, dass im besten Fall eine Fehlerquote von null Parts per Million erzielt wird. Üblich sind Anforderungen zwischen 100 bis 150 Parts per Million.

Des Weiteren gilt es, geometrische und attributive sowie Maß-Qualitätsmerkmale zu prüfen, etwa Innen- und Außendurchmesser, Wandstärken, Geradheit, Zylindrizität, Rundheit oder auch Sauberkeit und Unversehrtheit der Rohroberflächen, außen wie innen. Außerdem gibt es unter den rund 20 Millionen ausgelieferten Sägeabschnitten viele Teile, die aufgrund ihrer Abmessungen nicht mit der Anlage geprüft werden können. Derzeit arbeitet ThyssenKrupp Materials International mit Visicontrol an einem Projekt, bei dem Bildverarbeitungs (BV)-Kameras samt telezentrischer Objektive und optimierter Beleuchtungskörper direkt in die Werkstückausschleusung der Sägen integriert werden. Die Erfahrungen mit der ersten mit Bildverarbeitung ausgerüsteten Säge sind vielversprechend.
Alle Visi-Sort-Modelle sind Standardmaschinen, die hinsichtlich Bildverarbeitungssystem, Kameras, Beleuchtung, Optiken und Peripherie an die individuellen Anforderungen angepasst werden. Zahlreiche Features, wie etwa frei wählbare Verpackungsgrößen (Sollvorgabenkontrolle), die (einstellbare) Fehlerabschaltung bei Wiederholungsfehlern oder auch die Möglichkeit zur Ferndiagnose sorgen für einen reibungslosen Betrieb. ah

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weiterer Beitrag zu dieser Firma

Kataloganzeige

visicontrol Gmbh

Ettishofer Str. 8

D-88250 Weingarten

Tel.  +49(0)751/560-13-0

Fax. +49(0)751/560-13-49

info@visicontrol.com

www.visicontrol.com


visicontrol

entwickelt, produziert und vertreibt Systemlösungen für die Qualitätssicherung und Automatisierung auf der Basis industrieller Bildverarbeitung.

…mehr

Kataloganzeige

visicontrol Gmbh

Ettishofer Str. 8

D-88250 Weingarten

Tel.  +49(0)751/560-13-0

Fax. +49(0)751/560-13-49

info@visicontrol.com

www.visicontrol.com


visicontrol

entwickelt, produziert und vertreibt Systemlösungen für die Qualitätssicherung und Automatisierung auf der Basis industrieller Bildverarbeitung.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fahrzeugindustrie hat Beratungsbedarf bei Industrie 4.0: IT ist die Seele der Autoindustrie

Fahrzeugindustrie hat Beratungsbedarf bei...IT ist die Seele der Autoindustrie

Trotz steigender IT-Budgets investieren Unternehmen der deutschen Automobilbranche vorwiegend in klassische IT-Themen wie IT-Sicherheit, Optimierung der IT-Infrastrukturen sowie Konsolidierung der bestehenden ERP/MRP-Landschaften.

…mehr
Hubdrehtische: Heben und drehen

HubdrehtischeHeben und drehen

Seit Jahren sind Expert-Tünkers-Drehtische in Schwerlastausführung für bewegte Massen von weit über zehn Tonnen als gängiger Standard in der Rohbauautomation bekannt. Neu in dieser Gewichtsklasse ist jedoch die Kombination einer Dreh- und Hubachse.

…mehr
Findling mit Tool für den richtigen Wälzlagereinsatz: Leistungsmerkmale für Lager

Findling mit Tool für den richtigen...Leistungsmerkmale für Lager

Im Automobilbau werden höchste Ansprüche an Qualität, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit verbauter Komponenten gestellt. Das gilt auch für die Lagerungen von Achsen. Volk Fahrzeugbau setzt dabei auf Findling Wälzlager.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige