Special Automatisierung in der Holz- und Möbelindustrie

Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Bei den Dänen stößt sprachgesteuerte...

    Entspannt durchs Bettenlager

  2. Antriebe für den modularen Maschinenbau...

    Robust ist Pflicht

  3. Schlauchführung mit Energiekette

    Bügelkette führt Monsterschlauch

  4. Roboter in der Holzverarbeitung

    Auf Holz zugeschnitten

  5. Special Automatisierung in der Holz- und...

    Spanplatte wird Schlafzimmer

Rastertische saugen die Werkstücke an

Fest im Griff

Neu im Portfolio bei Schmalz sind die Rastertischsauger VCBL-R. Sie eignen sich für die Fertigung von Durchbrüchen, für die simultane 5-Achsbearbeitung sowie für das Besäumen von Plattenmaterial ebenso wie für die Bearbeitung von kleineren Werkstücken.mehr...
Anzeige

30 Prozent Produktivitätssteigerung durch...

Ein logistischer Quantensprung

Rund 3.000 äußerst verschiedenartige Produkte bedeuten eine große Herausforderung für die Intralogistik eines jeden Unternehmens. Dies galt erst recht für die Stark AG im schweizerischen Altstätten, da seit der letzten Modernisierung einige Jahrzehnte vergangen waren und die größte Investition der 60-jährigen Unternehmensgeschichte anstand.mehr...

4-Wege-Stapler

Enge Gänge für dicke Bretter

Vier-Wege-Allradlösung verbessert Lagerkapazität bei Holzverleimung.

Poppensieker & Derix ist auf den konstruktiven Holzleimbau spezialisiert. Zusammen mit Partnern aus der Holzindustrie realisiert das Unternehmen nationale und internationale Holzbauprojekte.

mehr...

Holzverarbeitungsmesse

Holz sucht Individualität

Die Ligna in Hannover bildet die Fertigungstrends in der Holzverarbeitung ab.

Intelligente Produktion stellt den Megatrend in der Holzverarbeitung. Dazu kommt individuelle angepassten Fertigungen für geringe Stückzahlen.

mehr...

Flächensauggreifer

Saugen ohne Steuern

Eurotech Vaccum Technologies liefert für die Handhabung von Holzteilen Saugkästen. Damit lassen sich raue und glatte Oberflächen heben und transportieren. Die Saugkästen sind mit einer speziell weichen EPDM-Gummimatte ausgerüstet.

mehr...

Logistiksoftware

Tür zu…

Alle neun Sekunden verlässt eine Tür das Werk von Türelemente Borne. Danach beginnt der Transport zu den Kunden. Welche Route eingeschlagen wird und mit welchen Kosten zu rechnen ist, dafür ist Komalog von Transdata als Anwendung für die Bereiche Spedition, Lagerwirtschaft, Distribution und Kooperationen konzipiert.

mehr...

Elektrische Antriebe

Mechatronisch optimiert

Energieeffizientes Maschinenkonzept in der Holzverarbeitung
Geregelte elektrische Antriebe können einen entscheidend zu höherer Produktivität und mehr Energieeffizienz von Maschinen beitragen. Das lässt sich am Beispiel einer Holzverarbeitungsmaschine zeigen, bei der die Energieaufnahme für einen Vorschubprozess durch die Nutzung von Bremsenergie um mehr als 60 Prozent gesenkt werden konnte.
mehr...

Möbelteilhandling

Sanft aufgemöbelt

Palettieranlage für Möbelfabrikation
Schwer und unhandlich – bei Möbelteilen bietet es sich geradezu an, die für Menschen nur schwer zu bewerkstelligende Palettierarbeit von einem Roboter übernehmen zu lassen.
mehr...

Holzplattenhandling mit VacuMaster

Schreiner-Gehilfe

Einfaches Sägen von Platten mit Vakuum-Handling
Die Entnahme von Platten aus einem stehenden Lager, die Beladung einer vertikalen Plattensäge und die Zuführung der Zuschnitte für die weitere Bearbeitung – mit dem Vakuum-Hebegerät VacuMaster HHVM erledigt das eine Person effizient, sicher und schonend.
mehr...

Transportsicherung mit Bürsten

Oberflächen schonen

Fasertechnologie für Transportlösungen
In Zeiten stetig steigender Qualitätsanforderungen gewinnt der oberflächenschonende Transport von empfindlichen Bauteilen an Bedeutung. Mink Bürsten entwickelte – basierend auf Fasertechnologie – flexible und wirtschaftliche Transportlösungen.
mehr...

Special Automatisierung in der Holz- und...

Spanplatte wird Schlafzimmer

AMI handelt die Halbformate bei der Schlafzimmerproduktion
Die reibungslose Umsetzung in der Möbelproduktion fordert eine Prozesskette, bei der jeder Schritt nahtlos in den nächsten greift. Diese Prämisse setzt Panthel Möbelwerk bei der Fertigung von furnierten und trendorientierten Schlafzimmer-Systemen in die Tat um. Um auch in Zukunft wachsende Anforderungen erfüllen zu können und die Produktion weiter zu optimieren, hat das Unternehmen ein Handlingsystem der AMI Förder- und Lagertechnik eingeführt.<>/div>
mehr...