Schwerpunkt Hannover Messe

Igus hat den manus award verliehen

Menschliches Exoskelett erleichtert die Montage

Alle zwei Jahre verleiht Igus den manus award. Dieses Jahr ging der erste Preis in die USA, an das Unternehmen Pathway in Kooperation mit Levitate Technologies, die ein Exoskelett zur Erleichterung von Montagearbeiten entwickelt haben.

mehr...

Trennstegsystem

Darf’s ein Boden mehr sein?

Trennstegsystem. Einen Vorteil von schneller Konfektionierung haben Kunden nur dann, wenn die zu konfektionierende Energiekette genau auf dieses Ziel zugeschnitten ist. Mit der E4.1L bietet Igus eine leicht zu befüllende E-Kette an.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Automatisierte Handhabung

    Orientierung behalten und Kiste leeren

  2. Automatisierungsbaukasten

    Von Kopf bis Fuß auf Automatisierung eingestellt

  3. Planetengetriebe

    Neue Baugrößen in Serie

  4. News

    Wirkungsgrad erhöht

  5. Frei konfigurierbar und aus Edelstahl

    Lineartisch für extreme Bedingungen

Planetengetriebe

Neue Baugrößen in Serie

Vogel geht mit den neuen Baugrößen seiner spielarmen Planetengetriebe MPR 400, 500 und 600 sowie MPG 400, 500 und 600 in Serie. Sie ersetzen die bisherigen Baugrößen MPR-04 und MPR-05 beziehungsweise MPG-04 und MPG-05.

mehr...

Robolink-Baukasten von Igus

Industrietaugliche Roboter frei konfigurieren

Igus zeigt neue Robolink-Komponenten für individuelle Robotik-Lösungen. Neben Roboterarmen mit mehr Bewegungsfreiheit, höherer Stabilität und bis zu acht Kilogramm Traglast, präsentiert das Unternehmen den Robolink-Designer, mit dem Roboterarme konfiguriert werden können.

mehr...
Anzeige

Mensch-Roboter-Kollaboration

Sichere MRK

Pilz zeigt Neuheiten für die Bereiche Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) und Sensorik sowie die Intelligente Fabrik. Echte MRK kommt ohne trennende Schutzzäune zwischen Mensch und Roboter aus.

mehr...

Greifsysteme

Interagierender Greifer

Wie die Handhabung in der Smart Factory aussehen wird, zeigt Schunk anhand von Live-Applikationen. Im Bereich der MRK gibt es sechs unterschiedliche Co-act-Demonstratoren zu sehen, die die Potenziale der barrierefreien Zusammenarbeit von Mensch und Roboter veranschaulichen.

mehr...

Drucksensor

Ein Sensor, zwei Lösungen

Neben kontinuierlicher Prozesswertübertragung durch IO-Link bietet der neue Drucksensor aus der Baureihe PV von ifm auch zwei Schaltausgänge. Zudem ist er kompakt gebaut mit Prozessanschluss G ¼ und Wiederholgenauigkeit kleiner als plus/minus 0,05 Prozent aus.

mehr...

Smart Field Devices

Vernetztes Vakuum

Zu den Smart Field Devices von Schmalz gehört die i-Serie der intelligenten Vakuum-Erzeuger mit der Kompaktejektoren-Baureihe SXPi/SXMPi und dem Compact Terminal SCTMi als High-End-Ausführung.

mehr...

Gantplan

IoT-Plattform und Leitstand

Dualis will mit seinem APS Ganttplan und der 3D-Simulationsplattform von Visual Components Kerntechnologien für Industrie-4.0-Anwendungen bereitstellen; im Zuge dessen ist das APS, das auch autark verfügbar ist, als fester Planungskern in die Itac-IoT-Suite integriert.

mehr...

Intelligente Sensorik

Mehrwert durch Sensoren

Sick zeigt den nächsten Schritt in Richtung Industrie 4.0. Anhand eines exemplarischen Wertschöpfungsablaufs sollen die Sensormerkmale dargestellt werden, die zu mehr Flexibilität für den Maschinenanwender beitragen.

mehr...

Prüfstand

Individuelle Prüfstände

Im Rahmen von Ratio-Drive-Projekten bietet Hänchen komplette, maßgeschneiderte Prüfstände. Dabei ist der Prüfvorgang für jede Produktspezifikation softwaregesteuert. Er wird durch einen Barcode auf dem Prüfling initiiert.

mehr...

Industriegasfeder

Mit der richtigen Feder rollt’s

Die Einsatzfelder von Industriegasfedern haben sich für das Senken und Heben schwerer Lasten stetig erweitert. Aber auch Standardmodelle können bei Klappen, Hauben, Deckeln und anderen Vorrichtungen unterstützen - so am Eingang einer Flüchtlingsunterkunft.

mehr...

Antriebstechnik

Bremsentechnologie 4.0

Mayr Antriebstechnik präsentiert ein neues Brems-Konzept. Hinter dem Namen Bremsentechnologie 4.0 verbirgt sich einerseits ein technologisch führendes Reibsystem, das zusammen mit Sicherheitsprinzipien für zuverlässige, sichere und äußerst leistungsdichte Bremsen steht.

mehr...

Digitale Plattform für Datentransport

Mit Axoom können Maschinen sprechen

Durch differenzierte Datenauswertung bringt Axoom Maschinen zum Sprechen: Auf der Hannover Messe zeigt das von Trumpf gegründete Karlsruher Start-up auf dem Messestand eine aktive, über Axoom verbundene Produktionswelt mit Maschinen, Messgeräten, Smart Glasses und anderen Elementen. 

mehr...

Intelligente Bauteile

Das Bauteil weiß Bescheid

Die industrielle Fertigung folgt meist starr programmierten Prozessen, in denen einzelne Arbeitsschritte und Maschinen fest eingeplant sind. Auf der HMI stellen Fraunhofer-Entwickler eine Software vor, bei der jedes Bauteil selbst den Maschinen mitteilt, was zu tun ist. 

mehr...
224 Einträge
Seite [1 von 12]
Weiter zu Seite