Schwerpunkt Automatica

Co-act gripper

Ein Pate namens JL

MRK-Greifergeneration „Co-act gripper“. Damit Mensch und Roboter im wahrsten Sinne des Wortes Hand in Hand arbeiten können, braucht es aus Sicht von Schunk vor allem eine sichere Greiftechnik.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Special zur Automatica

    Präzise Pinole

  2. Roboterzellen

    Schnelle Roboter-Zelle

  3. Schwerpunkt Automatica

    Boden, Decke, Wand

  4. Bereitstellungstechnik

    Entwirren und Zuführen

  5. Special zur Automatica

    Einer für alles

Drehverteiler

Keine Einschränkungen

Weltpremiere des neuen Drehverteilers für die letzte Roboterachse von Morgan Rekofa: Er ist modular aufgebaut und erfüllt die Anforderungen beim Schweißen, Kleben und Palettieren.

mehr...
Anzeige

Steuerungen

Schweißen mit sechs Armen

Baumüller bringt sein Angebot an Umrichtern und Motoren inklusive Steuerungstechnik, Softwarebaukasten und Services für skalierbare und wirtschaftliche Komplettsysteme nach München.

mehr...

Getriebe

Wirkungsgrad

Die RH-N-Präzisionsgetriebe von Nabtesco erreichen nach Firmendarstellung eine hohe Drehmomentleistung und ließen sich schnell und einfach in den Antriebsstrang integrieren.

mehr...

Schnellhubgetriebe

Elektrik ersetzt Hydraulik

Sicherheitsteile für den Fahrzeugbau werden gründlichen Tests unterzogen, bis sie eine Zulassung für den Einsatz in Serienfahrzeugen erhalten. So müssen zum Beispiel Stoßdämpfer unzählige Prüfungen durchlaufen.

mehr...

Sensoren

Sensor gibt Richtung vor

Als richtungsweisend betrachtet IPR den Kraft-Momenten-Sensor F6D mit Multifunktionsschnittstelle für die Industrie 4.0, der gemeinsam mit Doll Engineering entwickelt wurde.

mehr...

Scara-Roboter

Jetzt mehr Reichweite

Familienzuwachs in der IXP-Scara-Roboterfamilie für den Mittelstand: Im vergangenen Jahr hatte IAI bereits die ersten beiden Modelle der IXP-Serie mit Schrittmotoren angetriebenen Scara-Roboter vorgestellt.

mehr...

Roboter

Roboter im Teamwork

Omron Adept Technologies hat für die Automatica eine einzigartige Kombination von Scara-Roboter, Zuführlösung und Bildverarbeitung sowie eine Steuerungsarchitektur, Sicherheitskomponenten und den Maschinenautomations-Controller vorbereitet.

mehr...

Präzisionsroboter

Geometrie mit Faltarm

Seiko Epson hat eine neue Serie Sechs-Achs-Roboter für den Einsatz in kompakten Anwendungen mit hoher Präzision der Bewegungen entwickelt. Die spezielle Geometrie mit Faltarm ermöglicht eine Reichweite bis 450 Millimeter auch in beengter Umgebung.

mehr...

Schnittstelle

Noch einmal verwenden

Bei dem Projekt Reborn (englisch für „Wiedergeburt“) geht es um die Entwicklung unterschiedlicher Technologien, die eine intelligente und einfache Wiederverwertung stillgelegter Geräte und Maschinen ermöglichen.

mehr...

Sechs-Achs-Roboter

Demo des Möglichen

Stäubli Robotics demonstriert die Bandbreite der TX2-Baureihe. Die Sechsachser beherrschten mit ihrer Performance alle Facetten der Automation von der High-Output-Serienproduktion über Industrie-4.0-Anwendungen bis hin zur Mensch-Roboter-Kollaboration.

mehr...

Lineare Führungssysteme

Führung ist optimiert

Die Produktpalette reicht von linearer und umlaufender Bewegung über Schwerlastführungen bis hin zu XYZ-Systemen: Das Angebot von Hepcon umfasst mehr als 42 Kernproduktlinien mit Tausenden Einzelkomponenten in unterschiedlichen Größen.

mehr...

Teleskopschienen

Schienen nach Wunsch

Das neue Programm an robusten und biegesteifen Teleskopschienen ist Thema bei Indunorm. Das Sortiment ist in verschiedenen Längen und Lasten erhältlich. Der Aussteller liefert die Teleskopschienen in Längen von 200 bis 1.500 Millimetern.

mehr...

Alu-Schienenführung

Erfassung am Wagen

Einen Schwerpunkt legt Dr. Tretter auf die Alu-Schienenführung. Für Korrosionsbeständigkeit sorgen Stahleinlagen in Niro-Ausführung und eloxiertes Aluminium. Dieses Führungssystem ist mit einem magnetischen Wegmesssystem erhältlich.

mehr...
175 Einträge
Seite [1 von 9]
Weiter zu Seite