Lichtgitter

Flink und vielseitig

Lichtgitter eignen sich für die Kontrolle oder die Zählung von Objekten. Damit die abschließende Qualitätssicherung die vorangehende Fertigung nicht ausbremst, sind auch hier kurze Reaktionszeiten gefordert, außerdem hohe Auflösung, große Reichweiten und verschiedene Detektionshöhen.

Aufgrund Auflösungen von 0,9 bis 25 Millimeter lassen sich mit den schaltenden Infrarot-Lichtgittern auch kleine Objekte zuverlässig erkennen. (Bild: Contrinex)

All diese Eigenschaften erfüllt nun die Serie schaltender Infrarot-Lichtgitter DGI von Contrinex. Die DGI-Lichtgitter kommen mit einer Grundfläche von 40 mal 20,5 Millimeter aus. Aufgrund der Auflösungen von 0,9 Millimeter, zwei Millimeter, vier Millimeter, acht Millimeter oder 25 Millimeter lassen sich auch kleine Teile zuverlässig erkennen. Bei den Geräten mit 0,9 und zwei Millimeter Auflösung ist eine Feineinstellung per Potentiometer vorgesehen. Die Ansprechzeiten liegen zwischen 0,8 und 4,8 Millisekunden.

Contrinex bietet die Geräte mit Detektionshöhen von 75 bis 2.010 Mililmeter und mit Reichweiten von bis zu 8.000 Millimeter an. Contrinex weist außerdem auf eine einfache Installation hin. Mit robustem Aluminium-Gehäuse und weitem Temperaturbereich von minus fünf bis plus 50 Grad Celsius eignen sie sich auch für den Einsatz im rauen Industriealltag. Typische Anwendungsbereiche gibt es unter anderem in der Kleinteile- oder Folienproduktion, Verpackungs-, Pharma- sowie der Holzindustrie. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Faserlaser

Easy lasern

Cameo Laser präsentiert mit dem Lasermaxx Galvo easy ein System, das sich besonders für die Gravur und Kennzeichnung von Metallen sowie technischen Kunststoffen auszeichnet.

mehr...

Augmented Reality

Vernetzung mit Tablet

Die Pepperl+Fuchs-Marke Ecom zeigt die nächste Generation der Tablet-Serie Tab-Ex für den Ex-Bereich. Das Gerät Tab-Ex 02 verbindet Leistung mit neuen Anwendungen wie Augmented Reality.

mehr...

Etikettendrucker

Kompakt zum Etikett

Mit der DA210/DA220-Serie stehen neue Thermodirektdrucker von TSC Auto ID für den professionellen Barcode-Etikettendruck zur Verfügung. Die kompakten Desktopmodelle lassen sich für die Produktkennzeichnung, die Etikettierung am POS, im Büro oder...

mehr...
Anzeige

Steckverbinder

Ein Kabel, neue Gößen

Im Bereich der Verkabelung sind durch Kostendruck und Miniaturisierung der Endgeräte – in Verbindung mit steigendem Datenvolumen und hohen Übertragungsgeschwindigkeiten – neue Lösungsansätze für mehr Effizienz gefragt.

mehr...

Leitersteckverbinder

Kompakt gesteckt

Die Omnimate-Signal-Leitersteckverbinder BLF 3.5 mit Push-In-Anschlusstechnik von Weidmüller greifen die Bedarfe nach kompakten Geräten auf, die eine passgenaue Anschlusstechnik für Geräte in der industriellen Automatisierungstechnik fordern.

mehr...

Router

Fernwartung mit 4G

Den Fernwartungsrouter Ewon Cosy von HMS gibt es jetzt auch in einer Ausführung für 4G LTE (Europa, Nordamerika). Außerdem unterstützen alle Modelle auch eine Benachrichtigungsfunktion.

mehr...

Sensoren

Prüfsysteme optimieren

Die Farbversionen der intelligenten BOA-Spot-Vision-Sensoren von Teledyne Dalsa bieten eine größere Vielseitigkeit für den Einsatz in industriellen Prüfprozessen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem handling Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem handling Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite