Lichtgitter

Flink und vielseitig

Lichtgitter eignen sich für die Kontrolle oder die Zählung von Objekten. Damit die abschließende Qualitätssicherung die vorangehende Fertigung nicht ausbremst, sind auch hier kurze Reaktionszeiten gefordert, außerdem hohe Auflösung, große Reichweiten und verschiedene Detektionshöhen.

Aufgrund Auflösungen von 0,9 bis 25 Millimeter lassen sich mit den schaltenden Infrarot-Lichtgittern auch kleine Objekte zuverlässig erkennen. (Bild: Contrinex)

All diese Eigenschaften erfüllt nun die Serie schaltender Infrarot-Lichtgitter DGI von Contrinex. Die DGI-Lichtgitter kommen mit einer Grundfläche von 40 mal 20,5 Millimeter aus. Aufgrund der Auflösungen von 0,9 Millimeter, zwei Millimeter, vier Millimeter, acht Millimeter oder 25 Millimeter lassen sich auch kleine Teile zuverlässig erkennen. Bei den Geräten mit 0,9 und zwei Millimeter Auflösung ist eine Feineinstellung per Potentiometer vorgesehen. Die Ansprechzeiten liegen zwischen 0,8 und 4,8 Millisekunden.

Contrinex bietet die Geräte mit Detektionshöhen von 75 bis 2.010 Mililmeter und mit Reichweiten von bis zu 8.000 Millimeter an. Contrinex weist außerdem auf eine einfache Installation hin. Mit robustem Aluminium-Gehäuse und weitem Temperaturbereich von minus fünf bis plus 50 Grad Celsius eignen sie sich auch für den Einsatz im rauen Industriealltag. Typische Anwendungsbereiche gibt es unter anderem in der Kleinteile- oder Folienproduktion, Verpackungs-, Pharma- sowie der Holzindustrie. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sensoren

Prüfsysteme optimieren

Die Farbversionen der intelligenten BOA-Spot-Vision-Sensoren von Teledyne Dalsa bieten eine größere Vielseitigkeit für den Einsatz in industriellen Prüfprozessen.

mehr...
Anzeige

Logistikterminal

Mit dem Rechner unterwegs

Noax hat ein Logistikterminal speziell für die Bedürfnisse in der Lagerlogistik entwickelt. Auf Basis des Industrie-PC der Serie C12 ist das Terminal so konzipiert, dass es den Anforderungen auf Flurförderfahrzeugen, Gabel- und Seitenstaplern...

mehr...

Steckverbinder

Geschlossener Auftritt

„NCC – Not connected closed“ bedeutet „im ungesteckten Zustand verschlossen“. Normalerweise erfüllen Steckverbinder nur im gesteckten Zustand die Schutzklasse IP67.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Terminal

Mobile IT

Design und Qualität will der Hersteller ads tec mit der VMT9000-Serie zeigen. Die Bediengeräte sind in den Formaten vier zu drei und sowie im Widescreen-Format erhältlich und mit aktuellsten Betriebssystemen ausgestattet.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem handling Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem handling Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite