Forschungsprojekt Robonet 4.0

Kollege Roboter wird Handwerker

Forschungsprojekt Robonet 4.0. Wie lassen sich die Potenziale von Industrierobotern auch im Handwerk nutzen? Antworten bietet „Robonet 4.0“. Die handwerkstaugliche, intuitiv steuerbare Robotereinheit wurde von der Handwerkskammer für Unterfranken und dem Fraunhofer IGCV entwickelt.

Robotik

Bionic Soft Hand und Soft Arm

Wo Pneumatik auf KI trifft

Im Alltag nutzen wir unsere Hände selbstverständlich für unterschiedliche Aufgaben. Es liegt nahe, Roboter in kollaborativen Arbeitsräumen mit einem Greifer auszustatten, der diesem natürlichen Vorbild nachempfunden ist und durch künstliche Intelligenz lernen kann.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Bionic Soft Hand und Soft Arm

    Wo Pneumatik auf KI trifft

  2. Labor-Automatisierung

    Kuka-Roboter sortieren Blutproben im Krankenhaus

  3. Desinfektionsroboter

    Roboter helfen im Kampf gegen das Coronavirus

  4. Batterie-Pack-Linie

    Kuka zieht Millionenauftrag an Land

  5. Forschungsprojekt Robonet 4.0

    Kollege Roboter wird Handwerker

Loaklisierungssoftware

Geek+ setzt auf Locator von Bosch Rexroth

Geek+ will bei seinen zukünftigen Logistiklösungen die Softwarekomponente Locator von Bosch Rexroth einsetzen. Der Locator übernimmt bei mobilen Robotern die Positionsbestimmung und Orientierung in beliebigen Umgebungen, ohne jegliche Infrastrukturmaßnahmen.

mehr...
Anzeige

Robotersteuerung

Roboter programmieren für alle

Martin Naumann kann als CEO von drag&bot einiges erzählen über die aktuellen Trends in der Robotik. Sein Unternehmen – entstanden als Spin-Off des Fraunhofer IPA in Stuttgart – bietet eine Lösung zum unkomplizierten Programmieren von Robotern und End of arm tools an.

mehr...
1681 Einträge
Seite [1 von 85]
Weiter zu Seite