Automatisierungslösungen

Kuka gewinnt Großaufträge aus Asien

Die Kuka-Gruppe hat in China und Malaysia zwei Großaufträge an Land gezogen. Insgesamt verzeichnete das Unternehmen im ersten Halbjahr einen Rückgang im Auftragseingang und im Umsatz, rechnet aber mit einer positiven Umsatzentwicklung im zweiten Halbjahr.

Robotik

Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Automatisierungslösungen

    Kuka gewinnt Großaufträge aus Asien

  2. Europa-Geschäft

    Rethink Robotics verzeichnet Rekordwachstum

  3. EU-Forschungsprojekt Spirit

    Profactor forscht an Inspektionsrobotern ohne Programmierung

  4. Auf der AMB

    Yaskawa feiert Messe-Premiere mit Neuheiten

  5. Schunk Anwender- und Technologietag

    Im Fokus: MRK verbessert die Ergonomie

Kompetenzzentrum Robdekon

Robotersysteme für menschenfeindliche Umgebungen

Müssen chemisch verseuchte Areale saniert oder kerntechnische Anlagen zurückgebaut werden, sind die Arbeiter Gesundheitsrisiken ausgesetzt. Künftig sollen Robotersysteme solche Dekontaminationsarbeiten ausführen. An der Verwirklichung arbeitet das neue Kompetenzzentrum Robdekon, das vom BMBF mit zwölf Millionen Euro gefördert wird.

mehr...

Auf der AMB

Yaskawa feiert Messe-Premiere mit Neuheiten

Als Lösungsanbieter für die automatisierte Metallbearbeitung ist Yaskawa erstmals Aussteller auf der AMB. Motoman-Roboter des Herstellers kommen zum Beispiel beim Werkzeughandling, bei der Bearbeitung und Palettierung von Werkstücken sowie bei der Maschinenbestückung zum Einsatz.

mehr...

Schunk Anwender- und Technologietag

Im Fokus: MRK verbessert die Ergonomie

Wie kann die Mensch-Roboter-Kollaboration im Produktionsalltag eingesetzt werden? Welche Sicherheitskonzepte gibt es? Wie gelingt der Start? – Diese Themen standen im Mittelpunkt des zweiten Schunk-Anwender- und Technologiedialogs. Vor allem die ergonomische Erleichterung im Arbeitsalltag wird künftig zu einem zentralen Aspekt der MRK.

mehr...
Anzeige

Soldersmart

Löten am Tisch

Der Soldersmart ist ein multifunktioneller Tischlötroboter von Elmotec, der sich für den Zwei- bis Drei-Schichtbetrieb eignet. Das Fertigungsverfahren ist prozessüberwacht, wird dokumentiert und kann rückverfolgt werden.

mehr...

ASK-Bürsten

Feine Oberfläche

Mit dem ASK-Bürsten erweitert Ferrobotics seine Palette an End-of-Arm-Paketlösungen für die automatisierte Oberflächenbearbeitung. Mit dem neuen Komfortpaket bietet das Unternehmen eine sofort integrierbare Automatisierungslösung für den heiklen Bürstvorgang bei der Oberflächensäuberung im Finish der Rohkarosserie.

mehr...

Robot Programming Suite

Kein Quellcode

Das schnelle und sensible Stecken von Elektronikkomponenten auf eine Leiterplatine, ohne dass dabei die dünnen Drahtanschlüsse verbogen werden, ist für einen Roboter eine anspruchsvolle Applikation.

mehr...

Reinraumzelle

Reine Zelle, reine Luft

Spetec hat das Reinraumangebot auf insgesamt drei verschiedene Reinraumkonzepte erweitert. Dadurch besteht die Möglichkeit alle Anforderungen von kostengünstig bis hin zum hochwertigen Reinraum nach GMP-Richtlinien für die Pharmazie zu realisieren.

mehr...

Automationslösungen

Spezielle Aufgaben

Die Schwerpunkte von HBi Robotics liegen auf der flexiblen Zuführung und dem Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen. Neben den standardisierten Automationslösungen entwickelt das Unternehmen Lösungen für spezielle Fertigungs- und Bearbeitungsaufgaben.

mehr...

Roboter

Neues Handgelenk

IAI Industrieroboter stellt für den Bereich Handling ein Roboterhandgelenk für Kartesische Robotersysteme vor. Der Spezialist will mit diesem Produkt die gleiche Flexibilität ermöglichen, wie sie bis dato nur mit Knickarmrobotern möglich waren.

mehr...

CE-Kennzeichnung bei BMW

Sichere Kollisionen in MRK-Applikationen

Für die Sicherheit bei der Zusammenarbeit mit Assistenzrobotern arbeitet BMW mit Pilz zusammen. Das Automatisierungsunternehmen führt die Konformitätsbewertung inklusive abschließender CE-Kennzeichnung durch. Damit sichert Pilz bei BMW die sichere Mensch-Roboter-Kollaboration.

mehr...

Messsystem

Roboter richtet sich ein

Preccon Robotics präsentiert erstmals das firmenentwickelte iMS (intelligent Measurement System) als Upgrade für Industrieroboter. Es verleiht Robotern die Fähigkeit, sich selbstständig und automatisiert einzurichten.

mehr...
1423 Einträge
Seite [1 von 72]
Weiter zu Seite