Robotik

Verbesserte Gelenke für Delta-Roboter

Der Hersteller von Wellengelenken, Gelenkwellen und Kraftübertragungselementen, Belden Universal, stellt verbesserte Gelenke für Pick-and-Place-Anwendungen beziehungsweise Delta-Roboter vor.

Gelenke für Delta-Roboter. © Belden

Die Gelenke sind weitestgehend aus korrosionsfestem Stahl gefertigt und basieren auf einer Kombination der üblicherweise als Gleitlager ausgeführten Stift/Würfel-Konstruktion und des Nadellagergelenks. Das Gelenk eignet sich für den dauerhaften Betrieb unter hochdynamischen Bedingungen und kann bei geringer Baugröße hohe Seitenlasten beim Betrieb mit großen Ablenkwinkeln aufnehmen. Größere Lager ermöglichen den Betrieb bei höheren Drehmomenten, die für die Handhabung größerer Lasten erforderlich sind. Modifikationen im Gabelbereich erhöhen den Ablenkwinkel auf bis zu 55 Grad in alle Richtungen. Das Verdrehspiel wurde durch weitere konstruktive Maßnahmen verringert und sorgt für die präzise Positionierung der Nutzlasten. am

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neuer Scara

400 Millimeter Armlänge

Yamaha hat den neuen Scara-Roboter YK400 XE mit einer Armlänge von 400 Millimetern vorgestellt. Der YK400XE ist ein Nachfolgemodell des YK400XR. Der Hersteller weist dabei auf eine hohe Genauigkeit und Leistung bei gesenktem Preis hin.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Mehr Tragkraft

Zuwachs bei den Cobots

Universal Robots hat auf der Motek das neue Mitglied seiner Cobot-Familie vorgestellt: den UR16e. Mit einer Tragkraft von 16 Kilogramm ergänzt das Modell das bestehende Portfolio und ist weltweit verfügbar.

mehr...
Anzeige

Cobot-Familie

Der Neue für 16 Kilo

Universal Robots hat einen neuen Cobot eingeführt: den UR16e. Mit einer Tragkraft von 16 Kilogramm ergänzt das Modell das Portfolio. Der UR16e kombiniere seine hohe Tragkraft mit einer Reichweite von 900 Millimeter und einer Wiederholgenauigkeit von...

mehr...

Paletten-Handling

Rücklauf ohne Stillstand

Paletten-Handling. Mit einem flexiblen System zum Handling von Rücklaufpaletten lässt sich die Produktivität steigern und Prozesssicherheit gewinnen. Keller hat dazu eine Anwendung entwickelt, bestehend aus einem Industrieroboter und einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Robocut

Präzises Schneiden mit Roboter

Präzise Schneidaufgaben können mit Robocut Drahterodiermaschinen von Fanuc durchgeführt werden. Der kleinere Robocut α-C400iB wird mit einem kollaborativen Roboter der CR-Baureihe von Fanuc automatisiert.

mehr...

Roboterbasiertes Schweißen

Kompakte Schweißzellen

Mit zwei kompakten schlüsselfertigen, roboterbasierten Schutzgas-Schweißzellen hat Yaskawa das Arcworld-Portfolio erweitert. In den Arcworld-Zellen ist sind ein Motoman-Roboter, Positionierer, Steuerung und Stromquelle einsatzbereit auf einer...

mehr...
Zur Startseite