handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik>

Sawyer von Rethink Robotics ist TÜV-zertifiziert

Automatisierter Materialfluss mit SotoEntlastung im Lager

Magazino-Soto-Cemat

Magazino präsentiert auf der Cemat den Roboter Soto. Der mobile Roboter kann mithilfe von 3D-Kameratechnik Objekte wie Kartons oder Kleinladungsträger (KLT) vollständig autonom von verschiedenen Höhen greifen, auf dem Fahrzeug zwischenlagern, zum Zielort navigieren und dort millimetergenau ablegen.

…mehr

Zusammenarbeit von Mensch und RoboterSawyer hat jetzt TÜV

Der TÜV Rheinland hat den Cobot Sawyer von Rethink Robotics zertifiziert, außerdem wurde die Steuerungsarchitektur, der Safety Controller Circuit von Sawyer, als funktional sicher gemäß Performance Level d Category 3 eingestuft.

sep
sep
sep
sep
Rethink Sawyer

Der TÜV Rheinland hat den Cobot Sawyer von Rethink Robotics anhand der internationalen Sicherheitsnorm ISO 10218-1:2011 zertifiziert. Damit bestätigt der unabhängige Prüfdienstleister, dass Sawyer den Sicherheitsanforderungen gemäßISO 10218-1 entspricht. Zudem wurde auch die Steuerungsarchitektur, der sogenannte Safety Controller Circuit von Sawyer, anhand des Standards ISO 13849-1 als funktional sicher gemäß Performance Level d Category 3 eingestuft. Damit erfüllt Sawyer die im Rahmen der Risikobeurteilung erforderlichen Schutzmaßnahmen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Kollaborative Roboter unterstützen und entlasten Mitarbeiter in der Produktion und im Service und ergänzen deren Fähigkeiten. Mensch und Maschine arbeiten sicher und effizient in Industrieumgebungen zusammen, ohne sich gegenseitig zu beschädigen. Sawyer ist für zahlreiche Applikationen anwendbar. Er übernimmt monotone, riskante oder unergonomische Aufgaben und hilft, Personalengpässe zu beseitigen.

Anzeige

Sawyer hat sieben Achsen und kann dank seiner Beweglichkeit auch in räumlich beschränkten Arbeitsbereichen eingesetzt werden. Mithilfe intelligenter Kraftsteuerung bestimmt der Cobot seinen Krafteinsatz genau und trifft adaptive Entscheidungen – er arbeitet deshalb nicht nur mit hoher Wiederholungsgenauigkeit (plus/minus 0,1 Millimeter), sondern kann auch Hand-in-Hand mit Mitarbeitern eingesetzt werden. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Rethink-Sawyer

Rethink RoboticsCobot Sawyer behebt Personalengpässe

Tennplasco, Spezialist für Kunststoffspritzguss, hat Sawyer von Rethink Robotics implementiert und damit in dreieinhalb Monaten sowohl seinen Personalengpass behoben, als auch seine Produktivität und Effizienz gesteigert, was dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil im Spritzguss-Markt verschafft. 

…mehr
Cobot

CobotsMit Cobots zu Industrie 4.0

Das Schlagwort Industrie 4.0 ist nach wie vor in aller Munde. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erwarten von Vernetzung und Automatisierung eine flexibilisierte Produktion.

…mehr
Cobot Sawyer

Cobot SawyerTom ist da!

Cobot Sawyer. Hahn Robotics führt den kollaborativen Roboter Sawyer von Rethink Robotics auf dem deutschen Markt ein. Sawyer will die Aufgaben von Industrie 4.0 in der Fertigungspraxis umsetzen.

…mehr
E+K-Fast Move

Fast Move130 Millimeter zum Transport

Mit Fast Move, dem vollautonomen ultraflachen Transportroboter für die Industrie 4.0, will E&K neue Dimensionen in der Transportrobotik erschließen. Das zur Logimat vorgestellte Fahrzeug ist maximal beweglich, individuell skalierbar und transportiert unterschiedlichste Lasten.

…mehr
Actuator System Line von Rollon

Actuator System LineHandling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem mit Teleskop-Feeder.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige