Robotertechnik

Schweißende Roboter

Schweißroboter der EA-Serie von Motoman sind für das Schutzgasschweißen auf engstem Raum gedacht und überzeugen durch den unbegrenzten Freiheitsgrad mit über 360 Grad Rotation in der sechsten Roboterachse. Die Roboter sind mit einem integrierten Schlauchpaket ausgestattet, das die Peitschwirkung konventioneller Schlauchpakete eliminiert und die Beweglichkeit des Roboters nicht einschränkt. Die Schweißroboter der ES-Baureihe sind dagegen für Punktschweißapplikationen prädestiniert, besonders in der Automobilindustrie. Diese Schweißroboter können standardmäßig mit einer adaptierten Medienführung im Oberarm ausgestattet werden, die einen besseren Zugang zu Vorrichtungen und Schweißpunkten gewährleistet.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Cobots

Kollaboration mit sieben Achsen

Sieben-achsige Cobots. Mit dem Robotik-Ingenieur Kristian Kassow und seinen zwei Partnern steckt hinter dem 2014 in Kopenhagen gegründeten Start-Up Kassow Robots ein erfahrenes Gründerteam.

mehr...
Zur Startseite