Scara-Roboter der AR-S-Serie

Schnelle Scaras

Bei den Robotern der AR-S-Serie von Hirata handelt es sich um vierachsige Scaras, die für schnelle und flexible Montage- und Handhabungsaufgaben geeignet sind. In der AR-S-Reihe, die sich durch Wirtschaftlichkeit und gute Leistungsmerkmale auszeichnet, wurde eine schnelle AC-Servo-Antriebstechnik integriert. Der kleinste der drei Typen, der AR-S270AE, ist ein Kompaktroboter für präzise Montageaufgaben mit einem Arbeitsradius von 500 Millimeter und einer Traglast bis maximal fünf Kilogramm. Das Modell AR-S350AE ist dagegen ein vielseitiger Standard-Montageroboter mit einem Arbeitsradius von 650 Millimeter und einer maximalen Traglast bis zehn Kilogramm. Der AR-S550AE schließlich ist ein Universalroboter für Montage und Materialhandhabung, der einen Arbeitsradius von 950 Millimeter und eine maximale Traglast von zwölf Kilogramm hat. Die Wiederholgenauigkeiten dieser drei Typen betragen 0,02 Millimeter, 0,03 Millimeter und 0,05 Millimeter. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettierer

Direkt vom Bodenroller

Hirata hat die Palettierer der AST-Baureihe um ein Modell ergänzt. Es vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten Palettierung auf klassische Bodenroller.

mehr...

FORobotics

Trends der Robotik

Mobile ad-hoc kooperierende Roboterteams in der Fabrik der Zukunft. Der Forschungsverbund „FORobotics“ untersucht die Einsatzmöglichkeiten und Potenziale von autonomen, mobilen Robotern in der Produktion.

mehr...

Kompaktsteuerung

Nur ein Controller ist nötig

Die Singular-Control-Lösung von Yaskawa ermöglicht es, Roboter, Servoantriebe, Frequenzumrichter und I/Os über einen einzigen Controller zu steuern. Die Voraussetzung dafür schafft die neue Maschinen-Kompaktsteuerung MP3300iec RBT.

mehr...
Anzeige
Zur Startseite