Robotertechnik

Roboterleitungen von A-Z

Für eine Fülle von Aufgaben in Robotertechnik, Automatisation und Mess- sowie Fördertechnik liefert Robotec Roboterleitungen in allen denkbaren Ausführungen. Das Lieferprogramm reicht von Standardleitungen bis hin zu kundenindividuell gefertigten Hybridkabeln in höchster Qualität. Systemkomponenten wie Halter, Zugentlastungen und Steckverbindungen ergänzen das Portfolio und stellen dem Anwender für jeden Einsatz das richtige Material zur Verfügung. Das Unternehmen ist ein Partner führender Hersteller bei Entwicklung, Prototyping, Endmontage und Vor-Ort-Servics. Individuelle Kundensysteme werden inhouse entwickelt, montiert und auf der hauseigenen Roboterteststrecke überprüft. Ein Clou sind die individuellen Handbücher. Sie listen die bei einem Kunden eingesetzten Komponenten mit Foto auf. Im Schadensfall können defekte Teile so schnellstmöglich ermittelt und ausgetauscht werden.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Asyril geht auf UR-Plattform

Das neue URCaps-Plug-In von Asyril ist jetzt auf der Universal Robots+ Solutions-Plattform verfügbar. Das erleichtert eine nahtlose und schnelle Integration aller Asycube-Produkte mit jedem Universal-Roboter.

mehr...

Antriebstechnik

Mini-Servoregler für Roboter

Maccon hat die die Everest-Familie von Kleinst-Servoreglern für bürstenlose Motoren mit Leistungen bis fünf Kilowatt vorgestellt. Der neue Servoregler des spanischen Herstellers Ingenia ist 42 mal 30 mal 22 Millimeter groß und wiegt 20 Gramm.

mehr...
Anzeige

Robotik

Robotik als Schlüssel für die Digitalisierung

Mitsubishi Electric ermöglicht mit der Robotik eine vielfältige Vernetzung der eigenen Produkte. Zusatzachsen aus dem Servo/Motion-Portfolio sowie HMIs zur Bedienung und Überwachung sämtlicher Zustände und Parameter lassen sich ohne zusätzliche...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...