Robotergestützte Automatisierung

Automatisierungslösungen

für die kunststoffverarbeitende und weitere Bereiche der Investitionsgüterindustrie fertigt Remak Maschinenbau in Reinheim. Einen Schwerpunkt bilden Linearroboter und zusätzlich Knickarmroboter von ABB und Kuka. Seit Sommer 2007 gehört das Unternehmen zu Hähn Automation und kann somit auch das Know-how der Mutterfirma nutzen, um das eigene Portfolio zu erweitern, beispielsweise in der Montage und Prüftechnik. Neu vorgestellt wird das modulare und flexible Zellenkonzept MasterCell. Remak zeigt auf einer Messe eine MasterCell FlexCheck, die variabel für verschiedenste Prüfaufgaben eingesetzt werden kann. Durch die Verknüpfung moderner Kameratechnik mit Sechsachs-Gelenkarmrobotern wird jetzt selbst eine Überprüfung komplizierter 3D-Konturen möglich. Realisiert wurde mehrfach das Einlesen von Artikelkennzeichnungen wie Barcode oder Datamatrix und die Auswertung zusammen mit einem Speicherungskonzept zur lückenlosen Datenrückverfolgung, wie es beispielsweise für die Fertigung von Sicherheitsteilen gefordert wird. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bearbeitungsstation MasterCell

Zielgerichtete Lösung

Modernes Zellenkonzept für BearbeitungsstationenRemak Maschinenbau in Reinheim, ein Unternehmensbereich der Hähn Automation, stellt auf der Automatica 2008 zwei automatisierte Bearbeitungsstationen vor, die mit einem Linearroboter des Typs Remak...

mehr...

Linearroboter

Linearroboter mit Bahnsteuerung

Die Remak Linearroboter mit Kuka-Bahnsteuerung stellen dem Anwender einen großen, freien Arbeitsraum zur Verfügung, während sie gleichzeitig die Entnahmevorgänge beschleunigen und damit die Zykluszeiten reduzieren.

mehr...

Reinigungsroboter

Reinigt von allein

Auf der Motek präsentiert Schöler Fördertechnik einen Teil des Produktportfolios an Automatisierungslösungen. Dazu gehört der Linde L-Matic AC, ein autonomer Hochhubwagen, der Transportaufgaben selbständig übernimmt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Mensch-Roboter-Kooperation

Cobots helfen

Auf der FachPack präsentiert die Project Unternehmensgruppe erstmals einen Roboter von Kassow Robots in Aktion. Es handelt sich um eine flexibel einsetzbare Cobot-Anwendung zum Banderolieren von Produkten mit einem Prosmart-Banderolier-System.

mehr...

Cobots

Sawyer packt ein

Cobots in der Verpackungsindustrie. Logistikdienstleister und Unternehmen aus dem Copacking müssen flexibel auf Produktionsschwankungen, erhöhte Nachfrage oder individuelle Kundenwünsche reagieren.

mehr...