Roboter-Serie Almega AX

Schweißen wie nie zuvor

Almega AX-V4(L) AP heißt das neue Roboterpaket zum Lichtbogenschweißen von OTC Daihen Europe. Neu daran ist vor allem das integrierte Koaxialschlauchpaket, das die Biegung des Schlauchpaketes verringert und damit zu einer konstanten Drahtführung und zu einem verbesserten Schweißergebnis führt. Durch die Führung des Schlauchpaketes im Roboterarm ist sein schneller und einfacher Austausch möglich. Die Reduzierung von Kollisionen zwischen dem Schlauchpaket und der Vorrichtung erlauben eine gleichmäßige und schnelle Annäherung an die Vorrichtung selbst bei komplexen Baugeometrien. Soll der Roboter offline über einen PC programmiert werden, ist es damit nicht mehr notwendig, Kollisionen zwischen Schlauchpaket, Werkstück und Vorrichtung zu berücksichtigen. Abhängig von der Werkstückgeometrie kann die Schlauchpaketführung sowohl links als auch rechts vom Roboterarm erfolgen, was die Zugänglichkeit optimiert. In Kombination mit den Schweißstromquellen der D-Serie gewährleisten die Roboter der AX-Serie eine nahtlose Integration, modernste Regelmöglichkeiten für maximale Qualität und höchste Verfahrgeschwindigkeiten. Verschiedenste Schweißparameter wie zum Beispiel der Pulsmodus oder der Startstrom können über die Teachbox des Roboters eingestellt werden, um eine drastische Reduzierung von Spritzern und eine stabile Lichtbogenregelung zu erreichen. Ebenso lassen sich auf der Teachbox Schweißbefehle und Parameter visualisieren, um Einstellarbeiten zu erleichtern. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roboter-Schweißanlage

Schweißen langer Tore

Der Experte für Sicherheitsanlagen Zabag Security Engineering hat bei OTC eine Roboterlösung zum Schweißen freitragender Schiebetore in Auftrag gegeben. Die Tore aus Aluminium oder Stahl sind bis zu 18 Meter lang und bis 2,4 Meter hoch.

mehr...

Reinigungsroboter

Reinigt von allein

Auf der Motek präsentiert Schöler Fördertechnik einen Teil des Produktportfolios an Automatisierungslösungen. Dazu gehört der Linde L-Matic AC, ein autonomer Hochhubwagen, der Transportaufgaben selbständig übernimmt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Mensch-Roboter-Kooperation

Cobots helfen

Auf der FachPack präsentiert die Project Unternehmensgruppe erstmals einen Roboter von Kassow Robots in Aktion. Es handelt sich um eine flexibel einsetzbare Cobot-Anwendung zum Banderolieren von Produkten mit einem Prosmart-Banderolier-System.

mehr...

Cobots

Sawyer packt ein

Cobots in der Verpackungsindustrie. Logistikdienstleister und Unternehmen aus dem Copacking müssen flexibel auf Produktionsschwankungen, erhöhte Nachfrage oder individuelle Kundenwünsche reagieren.

mehr...