handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik> Fertigt Stapler-Getriebe

Sawyer mit ClicksmartAlles im Griff mit einem Klick

Rethink-ClickSmart

Rethink Robotics präsentiert auf der Automatica Cobot Sawyer mit einem erweiterten Portfolio an Greiferlösungen. Die patentierte Clicksmart-Technologie ermöglicht den sekundenschnellen Wechsel des Greifwerkzeugs und integriert dabei die Endeffektoren zahlreicher Hersteller.

…mehr

RobotikFertigt Stapler-Getriebe

sep
sep
sep
sep
Robotik: Fertigt Stapler-Getriebe

Einer der Linde-Produktionsstandorte weltweit ist das Werk in Kahl am Main. Hier werden Präzisionsteile für den hydrostatischen Antrieb gefertigt. Schon lange setzt Linde Material Handling in der Zahnradfertigung auf Automation. Bereits 1996 hat der Flurförderzeughersteller die erste Honmaschine mit einem Linearroboter von Reis Robotics bestückt: Er hat die Maschine vollautomatisch mit Rohteilen versorgt und die bearbeiteten Teile entnommen. Nach und nach hat Linde in weitere Roboter investiert und die Fertigung automatisiert und optimiert. Reis Robotics als Roboterbauer der ersten Stunde ist von Anfang an auch als Systemintegrator am Markt aktiv – in den Bereichen Handhaben, Be- und Entladen, Palettieren, Kommissionieren über das Bearbeiten bis hin zum Fügen und Verbinden, Schweißen und Schneiden inklusive Lasertechnologie sowie Kleben, einschließlich des Auftragens von Klebe- und Dichtmitteln. Mittlerweile stehen im Werk von Linde in Kahl diverse Dreh-, Fräs-, Hon- und Schleifmaschinen, die automatisiert bestückt und entladen werden. Zwischenzeitlich hat aufgrund der geforderten Flexibilität bei komplexen Aufgabenstellungen der Umstieg von der Linearkinematik auf Knickarmroboter stattgefunden. Der lineare Arbeitsraum ist hier zwar eingeschränkt, dafür gibt es mehr Möglichkeiten, was zusätzliche Aufgabenstellungen betrifft. Daneben kommt im Werk Kahl aufgrund einer Sonderaufgabe auch ein Horizontalroboter von Reis zum Einsatz. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Material handling: Sparsame Stärke

Material handlingSparsame Stärke

Großstapler im Traglastbereich von zehn bis 18 Tonnen
Linde Material Handling löst die bisherige Großstaplerbaureihe H100 bis H180 im Traglastbereich von zehn bis 18 Tonnen ab. Die neuen Modelle des 2006 eingeführten, größten Hydrostaten des Aschaffenburger Herstellers erfüllen die neuen Abgasvorschriften der Stufe IIIB/Tier 4 Interim.
…mehr
Material handling: Hydrostat in Serie

Material handlingHydrostat in Serie

Mit der Einführung des neuen VFG 316s-320s erhält die Jungheinrich-Hydrostaten-Familie weiteren Zuwachs. Der Prototyp des leise arbeitenden Hightech-Gerätes wurde der Öffentlichkeit erstmals im September 2009 vorgestellt – nun läuft das Fahrzeug serienmäßig im Werk Moosburg vom Band.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Reis Robotics: Schweißroboter und Brückenportale für die Türkei

NewsReis Robotics: Schweißroboter und Brückenportale für die Türkei

Cimtas Türkei, Mitglied der ENKA Group, hat in zehn neue Schweißroboter von Reis Robotics investiert. Die Schweißroboter dienen der Herstellung von Stahlbaukomponenten, die für die neue rund 2,7 Kilometer lange Izmit Brücke über den Marmara See benötigt werden. Die weltweit viertgrößte Brücke in dieser Art wird die Weltstadt Istanbul mit der Industriestadt Bursa verbinden.

 

…mehr
News: Internationaler Innovationspreis für Roboterentwickler

NewsInternationaler Innovationspreis für Roboterentwickler

Walter Reis, einer der Pioniere der Robotertechnik in Europa und Gründer und Inhaber der Firma Reis Robotics in Obernburg schreibt zum zweiten Mal den Innovationspreis für Robotik aus.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

„on premise“-LösungIoT-Lounge und Scaras

Zusammen mit Systempartnern und Integratoren zeigt Fanuc unter dem Motto „Automated Intelligence“ was in der Automation schon machbar ist und in welche Richtung Entwicklung gehen soll. Eine eingerichtete IoT-Lounge dient als Technologietransferzentrum. Gezeigt werden eine „on premise“-Lösung mit maschinennahem Datenhandling sowie eine Cloud-Lösung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige