Industrieroboter

Thema: Verkettung

von Werkzeugmaschinen ist immer auch Fertigungsautomatisierung. Das Ziel besteht darin, automatisierte Arbeitsmittel wie Fertigungszellen und NC-Maschinen im Werkstückfluss zu verknüpfen, wobei immer auch Teile von Steuerungen zu verbinden sind. Als Verkettungseinrichtung haben sich Portalroboter als Linien-, Flächen- oder Auslegerportal bestens bewährt. Sie bewegen sich im arbeitsfreien Raum über den Maschinen, so dass die Zugänglichkeit weitgehend erhalten bleibt. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Tragfähigkeit. Bestandteile eines Verkettungssystems sind außerdem noch Roh- und Fertigteilmagazine, Zwischenpuffer zur Entkopplung von Arbeitsmitteln, Werkstückgreiftechnik, Förderbänder, Palettiersysteme, Hochregallager und Palettenvertakteinrichtungen. Letztlich ist Verkettung in der Serienfertigung ein vielfach bewährter Weg, um die Stückkosten zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Das Unternehmen, um das es hier geht, hat in mehr als 20-jähriger Tätigkeit viele Aufgabenstellungen zur Automatisierung von Werkzeugmaschinen erfolgreich gelöst. Man ist inzwischen zum „Verkettungsprofi“ geworden, der die Handhabung von Werkstücken mit einer Masse von einigen Gramm bis über 1.000 Kilogramm beherrscht. Und ob für Sie eine starre oder lose Verkettung günstig ist und welcher Roboter eingesetzt werden sollte, das sagen Ihnen die Experten an Hand ihres Erfahrungsschatzes.he

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kabeldurchführung

Ab durch die Führung

RSP hat den Ciro - Circular Rotator vorgestellt, eine Kabeldurchführung für mehr Flexibilität des Roboters. Der Ciro sitzt an der sechsten Achse des Industrieroboters. Die Kabel und Schläuche, die häufig eine Störkontur darstellen und einen Roboter...

mehr...

Kommissionierung

Der Roboter bringt Entlastung

Kommissionierung von Plattenwerkstoffen. Der Fertighausexperte Fingerhaus hat die Kommissionierung und Sortierung von Plattenwerkstoffen automatisiert. Hier ist ein ABB IRB 6650S mit einer speziellen Vakuumlastaufnahme im Einsatz.

mehr...

Delta Roboter

Roboter aus der Box

Einfache Aufgaben schnell, leicht und kostengünstig automatisieren: Dieses Ziel geht Igus mit seinen Low-Cost-Automation-Produkten an. Dazu hat der Motion-Plastics-Spezialist ein komplett neues Produkt entwickelt.

mehr...
Anzeige

Leichtbauroboter

Neue Generation mit e

Mit der e-Series hat Universal Robots eine neue Generation kollaborierender Leichtbauroboter auf den Markt gebracht. Sie bietet Benutzern einen größeren Bedienkomfort und eine erhöhte Vielfalt von Anwendungsbereichen zur Steigerung der...

mehr...

FORobotics

Trends der Robotik

Mobile ad-hoc kooperierende Roboterteams in der Fabrik der Zukunft. Der Forschungsverbund „FORobotics“ untersucht die Einsatzmöglichkeiten und Potenziale von autonomen, mobilen Robotern in der Produktion.

mehr...

Kompaktsteuerung

Nur ein Controller ist nötig

Die Singular-Control-Lösung von Yaskawa ermöglicht es, Roboter, Servoantriebe, Frequenzumrichter und I/Os über einen einzigen Controller zu steuern. Die Voraussetzung dafür schafft die neue Maschinen-Kompaktsteuerung MP3300iec RBT.

mehr...
Zur Startseite