Robotertechnik

Flüsterleise

Mit der Master-Serie bietet Kabelschlepp ein Energieführungssystem an, das aktuellen Produktionsanforderungen gerecht wird. Bei der Konstruktion standen niedrige Eigenmasse, Breitenvariabilität im Ein-Millimeter-Raster und geringe Geräuschentwicklung im Vordergrund. Aluminium-Stege machen es möglich, exakt die erforderliche Breite in Ein-Millimeter-Schritten zu fertigen. Die Kette ist durch integrierte Anschlags- und Vorspannungsdämpfer besonders leise. Auch bei der Handhabbarkeit wurde vieles vereinfacht. So lässt sich die Serie zum Beispiel auch ohne Spezialwerkzeug leicht inspizieren, weil man den Aluminium-Deckel separat abnehmen kann. Als Abdeckung ist zunächst ein Deckel aus Aluminium lieferbar, geplant ist auch ein Deckel aus Kunststoff. Für die Montage an der Maschine gibt es Anschlussstücke, die für fast jede Situation gute Bedingungen bieten. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Energieführungskette

Heavy Duty im Fokus

Mit der TKHD-Serie hat Tsubaki Kabelschlepp bemerkenswert robuste und stabile Energieführungsketten entwickelt, die sich besonders für die Kranindustrie und andere anspruchsvolle Anwendungen mit langen Verfahrwegen eignen – zum Beispiel im...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Automatisierung

Asyril geht auf UR-Plattform

Das neue URCaps-Plug-In von Asyril ist jetzt auf der Universal Robots+ Solutions-Plattform verfügbar. Das erleichtert eine nahtlose und schnelle Integration aller Asycube-Produkte mit jedem Universal-Roboter.

mehr...

Antriebstechnik

Mini-Servoregler für Roboter

Maccon hat die die Everest-Familie von Kleinst-Servoreglern für bürstenlose Motoren mit Leistungen bis fünf Kilowatt vorgestellt. Der neue Servoregler des spanischen Herstellers Ingenia ist 42 mal 30 mal 22 Millimeter groß und wiegt 20 Gramm.

mehr...
Zur Startseite