handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik> Lötbäder für hohe Anforderungen

Sawyer mit ClicksmartAlles im Griff mit einem Klick

Rethink-ClickSmart

Rethink Robotics präsentiert auf der Automatica Cobot Sawyer mit einem erweiterten Portfolio an Greiferlösungen. Die patentierte Clicksmart-Technologie ermöglicht den sekundenschnellen Wechsel des Greifwerkzeugs und integriert dabei die Endeffektoren zahlreicher Hersteller.

…mehr

Lötbäder RotadipLötbäder für hohe Anforderungen

sep
sep
sep
sep

GLT hat rotierende Lötbäder von Solbraze im Lieferprogramm. Sie erfüllen alle Anforderungen, an ein rationelles Betriebsmittel zum Verzinnen von Bauteilen. Von der Oberfläche des in der Geschwindigkeit einstellbaren rotierenden Lötbads streift der feststehende Schlackenabstreifer die Oberflächenschlacke in die des Lötbads umgebende Rinne. Ein mit dem Lötbad rotierender Schieber bringt die Schlacke zum Auffangbehälter. So steht eine stets blanke Lötbad-Oberfläche zur Verfügung. Der Drehvorgang kann auch über einen externen Fußschalter ausgelöst werden.Die Lötbad-Temperatur lässt sich stufenlos bis 420, in der Ausführung HT bis 550 Grad Celsius einstellen. Die Lötbäder Rotadip sind für bleifreies Löten bestens geeignet. Als Zusatz lieferbar ist die automatische Lötdrahtzufuhr, gesteuert über Niveau-Sensor und Vorschubeinheit, für Lötbäder der Modellreihe RD3 und RD6. gm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Nordson-EFD-R Series

FlüssigkeitsdosieranwendungGanz genau dosiert

Nordson hat das vier-achsige, automatisierte R-Series-Flüssigkeitsdosiersystem mit spezialisierter, proprietärer Teachmotion-Software für Wiederholbarkeit und optimale Genauigkeit der Flüssigkeitsplatzierung und -positionierung eingeführt. 

…mehr
Dosiersysteme: Schnell mal was kleben

DosiersystemeSchnell mal was kleben

Nordson EFD stellt die nach eigenen Angaben branchenweit schnellsten piezoelektrischen Strahlventile vor. Diese Dosiersysteme der Serie Pico arbeiten mit 500 Hertz (Zyklen pro Sekunde) statt bisher mit 150 Hertz bei älteren Modellen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Waschautomatenmontage bei Miele

Mensch-Roboter-KollaborationDer Roboter wird zum Kollegen

Best Practice für die MRK. Unternehmen sehen in der Mensch-Roboter-Kollaboration eine Schlüsseltechnologie, um auftretende Herausforderungen wie zunehmende Variantenvielfalt, alternde Belegschaften oder Flexibilisierung lösen zu können.

…mehr
Roboterzellen

AutomationBreiter aufgestellt

Nach einer Phase der Neuausrichtung durch den Zusammenschluss mit der österreichischen M&R Automation präsentiert sich Pia auf der Automatica zum ersten Mal im neuen Design als eigenständige Firmengruppe unter dem Dach des chinesischen Mehrheitseigners Joyson.

…mehr
„i³-Mechatronics“

AutomatisierungslösungBlick ins Cockpit

Yaskawa wird sein Industrie-4.0-Konzept für i³-Mechatronics auch auf der Automatica vorstellen: Der integrative Ansatz umfasst aktuelle und neuentwickelte Motoman-Roboter ebenso wie Produkte und Lösungen aus der Antriebs- und Steuerungstechnik.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige