Lagerroboter

Lager und Roboter = Lagerroboter

Um Waren in einem automatischen Lagersystem mit einer oder mehreren Gassen zwischenlagern und anschließend anforderungsgerecht wieder abrufen zu können, hat Ro-ber verschiedene Portalrobotersysteme entwickelt, die große Flächen überstreichen und eine hohe Lagerdichte sicherstellen. Die Roboterserie Genix hat ein Handhabungsgewicht von 150 Kilogramm und erreicht bei Beschleunigungen von mehr als sechs Meter pro Quadratsekunde in allen Achsen Geschwindigkeiten von mehr als vier Meter pro Sekunde. Die räumliche Reichweite erstreckt sich je nach Ausführung von vier Metern in Länge und Breite bis hin zu acht Metern Breite und mehr als vier Metern in der Länge, und das bei Palettierhöhen von mehr als 2,40 Meter. In der Version Genixxp (expanded), die für Lageranwendungen besonders prädestiniert ist, kann die Roboterbreite sogar bis 15 Meter betragen. Für schwere Güter eignet sich dagegen die Roboterserie Gigant, die Handhabungsgewichte bis 1.000 Kilogramm hat. Als Steuerungssystem wird die RO-ENC66 eingesetzt, die Bahnsteuerung und SPS in einem System vereint. Die vom gleichen Unternehmen angebotene Packplansoftware RO-PACK ermöglicht es ohne aufwändiges Programmieren, durch die Eingabe der Packstückabmessungen das optimale Lagenbild zu bestimmen und auf das Robotersystem zu übertragen. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lineartechnik-Baukasten

Kompletter Kasten

Der Geschäftsbereich INA-Lineartechnik der Schaeffler Gruppe Industrie bietet komplette, mehrachsige Handling- oder Portalrobotersysteme an. Die auf Basis des Baukastensystems für lineartechnische Komponenten und Module individuell konfigurierten...

mehr...

Roboter im Versand

Automatisierter Versand

Ro-Ber erhielt den Auftrag für die Erstellung einer robotergestützten Palettieranlage. Ausschlaggebend waren die Flexibilität und einfache Erweiterbarkeit der eingesetzten Flächen-Portalroboter und die standardmäßige Möglichkeit der...

mehr...
Anzeige

Auf der AMB

Yaskawa feiert Messe-Premiere mit Neuheiten

Als Lösungsanbieter für die automatisierte Metallbearbeitung ist Yaskawa erstmals Aussteller auf der AMB. Motoman-Roboter des Herstellers kommen zum Beispiel beim Werkzeughandling, bei der Bearbeitung und Palettierung von Werkstücken sowie bei der...

mehr...