handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Batterie-BackupsystemImmer spannend

sep
sep
sep
sep
Batterie-Backupsystem: Immer spannend

hält das Batterie-Backupsystem von OAT Maschinen- und Anlagenprozesse auch bei einem Netzausfall. Bei einer Versorgungsstörung schaltet das Power-Managementmodul (PMM) automatisch auf Batteriebetrieb um und ermöglicht so das sichere und kontrollierte Herunterfahren oder auch eine komplette Netzausfallüberbrückung für alle geregelten Antriebe bis zur einer Leistung von 25 Kilowatt (nominal). Die Lithium-Ionenzellen des Power-BackupSystems (PBS) speisen in diesem Fall den Zwischenkreis jedes beliebigen Antriebsreglers mit der notwendigen Energie. Die Einzelmodule stellen standardmäßig drei Ah bei 36 Volt zur Verfügung und erreichen in Reihe geschaltet Spannungen von 144 bis 288 Volt DC. Über die patentierte Booster-Schaltung kann man das Spannungsniveau auf bis zu 560 Volt anheben. Im Vergleich mit herkömmlichen Bleibatterien hat dieses Backup-System ein besseres Temperaturverhalten, eine längere Lebensdauer und benötigt 60 Prozent weniger Platz. Die Komponenten lassen sich prinzipiell auf jeden Zwischenkreis einer herkömmlichen Servoapplikationen aufschalten. Ein spezielles Versorgungsmodul übernimmt die gesamte Leistungsversorgung, das Lademanagement der Backup-Batterien und die Erzeugung der gepufferten 24-Volt-Steuerspannung. pe

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Preccon-IMS

Preccon optimiert Roboter-VermessungssystemIMS vermisst jetzt auch Scara-Roboter

Preccon Robotics hat sein Roboter-Vermessungssystem IMS (Integrated Measurement System) optimiert. Das System, das in der Automatisierungs- und Automobilbranche im Einsatz ist, erfasst exakt den Zustand von Robotern inklusive Werkzeuge und Umgebung und ermöglicht selbstanalytische Prüfung sowie automatisiertes Korrigieren.

…mehr
Steuerung für Palettierroboter

SteuerungMulti-Touch-Bedienung

Roteg stellt eine neue Steuerungsgeneration für Palettierroboter vor. Auf Basis der neuesten Industrie-PC-Generation mit leistungsstarker Prozessortechnik, lüfterlosem Kühlkonzept und Multi-Touch-Monitor hat der Anbieter die Bedienerfreundlichkeit der Steuerung verbessert.

…mehr
Kuka Labyrinth-Demonstrator

Mehrwert für die ProduktionKuka: Roboter als Unterstützung etablieren

Wo die Reise hingeht in der Mensch-Roboter-Kollaboration zeigt Kuka auf der Motek: Der Anlagenspezialist beleuchtet die Ergebnisse verschiedener Machbarkeitsuntersuchungen, und wie deren Umsetzung die Produktivität steigern und den Produktionsalltag erleichtern könnte. Und: Die Weißbier ausschenkenden „Paulii-Brothers“ sind natürlich auch da.

…mehr
FlexCobot-MRK-System

Projekt FlexCobotEine Frage der Abstimmung

Dynamische MRK. Das Projekt FlexCobot des Lehrstuhls für Robotik und Eingebettete Systeme an der Uni Bayreuth will die Mensch-Roboter-Kooperation an die Flexibilität menschlicher Zusammenarbeit annähern.

…mehr
Produktionssystem

ProduktionssystemHier läuft die Frontschnauze vom Band

Indat stellt ein System für die Fertigung von Pkw-Frontendträgern vor. Als komplettes Produktionssystem einschließlich Handhabung aller Einzelteile und Verkettung der einzelnen Fertigungsschritte hat Indat Robotics eine Anlage für die Produktion von Pkw-Frontendträgern konzipiert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige