Robotertechnik

3D-Animation erschwinglich

Easy-Rob ist ein Simulationswerkzeug, das dreidimensionale Abläufe in Robotik und NC-Technik animiert darstellt. Das Simulationstool verfügt über ein leistungsfähiges Kinematikmodul, das NC-Maschinen, parallele Kinematiken und Roboter simuliert. Achsen, Achsdrehrichtungen, Achsoffsets und Softwareendschalter lassen sich frei definieren, vorhandene Geometrien werden über das STL- oder das VRML-Format importiert und dann einer Maschinenachse zugewiesen. Auf Knopfdruck wird ein Bewegungsprogramm erstellt und das Szenario animiert. Mit der Simulationssoftware können nun auch kleine und mittlere Unternehmen ihren Visualisierungsbedarf decken. Damit lassen sich Machbarkeitsstudien durchführen, Maschinen und technische Abläufe virtuell entwickeln, NC-Programme verifizieren und Roboter am Bildschirm visualisieren.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Cobots

Kollaboration mit sieben Achsen

Sieben-achsige Cobots. Mit dem Robotik-Ingenieur Kristian Kassow und seinen zwei Partnern steckt hinter dem 2014 in Kopenhagen gegründeten Start-Up Kassow Robots ein erfahrenes Gründerteam.

mehr...
Anzeige
Zur Startseite