Leiterplattenfertigung

Leiterplatte in Drehung

Kuttler stellt Systeme zur Automatisierung der Leiterplattenherstellung vor und benennt eine Neuentwicklung mit dem Label FH – es steht für Flexible Handling. Flexibel bedeutet bei der neuen Maschine, dass sie sich dank ihres modularen Aufbaus individuell an Kundenanforderungen anpassen lässt. Es ist eine moderne Industrieroboteranlage, die die Fertigung von Leiterplatten effizienter machen soll – aber durchaus auch in anderen Branchen eingesetzt werden kann. Die Medien werden mit dem Flexible-Handling-Automationssystem nicht im horizontalen Banddurchlauf gefertigt, sondern durch einen Robotergreifarm in der Maschine passgenau dorthin platziert, wo der nächste Bearbeitungsschritt stattfinden soll. Dadurch kann das Medium von Schritt zu Schritt um null bis 180 Grad gedreht werden. Durch ihre Bauweise lässt sich die Maschine platzsparend in vorhandene Produktionsprozesse integrieren; selbst ein Aufbau über Eck oder in Nischen sei möglich. Gesteuert wird die Anlage durch eine von Kuttler eigens weiterentwickelte Software, die der Hersteller als ausgesprochen einfach und komfortabel bedienbar nennt. Für den Durchlauf der Medien seien nach der Programmierung keine manuellen Bedienungsschritte mehr erforderlich. Bei der Belichterautomatisierung für zwölf-mal-18-Zoll-Platten sind Taktzeiten von fünf Sekunden möglich.

pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifmodule Reihe PG

Präzision im Miniformat

Die Greifmodule PG 12, PG 16 und PG 20 bilden innerhalb der kleinbauenden Kompakt-Handlingmodule von Afag, Spezialist für Handhabungs- und Zuführtechnik in der Schweiz, eine Fortführung der Miniaturisierung.

mehr...

Handlingmodule

Neu im Kasten

Präzisionshandling mit Elektro- und ServogreifernMit dem bewährten modularen Afag-Baukastensystem als Basis führen die energiesparenden Elektro- und Servogreifer für jeden Anwendungsfall zu individuell-wirtschaftlichen HandhabungslösungenSeit fast...

mehr...
Anzeige

Reinigungsroboter

Reinigt von allein

Auf der Motek präsentiert Schöler Fördertechnik einen Teil des Produktportfolios an Automatisierungslösungen. Dazu gehört der Linde L-Matic AC, ein autonomer Hochhubwagen, der Transportaufgaben selbständig übernimmt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Mensch-Roboter-Kooperation

Cobots helfen

Auf der FachPack präsentiert die Project Unternehmensgruppe erstmals einen Roboter von Kassow Robots in Aktion. Es handelt sich um eine flexibel einsetzbare Cobot-Anwendung zum Banderolieren von Produkten mit einem Prosmart-Banderolier-System.

mehr...