Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Handlingsystem ROHAN

Rohan, der Unterstüzer

Handlingsystem ROHAN

Inex Werkzeugmaschinen ist Vertriebspartner des dänischen Herstellers für flexible Industrieroboterarme, Universal Robots, und hat eine Komplettlösung für die automatisierte Maschinenbestückung entwickelt. Diese Standardmaschine „Rohan- Roboterhandling“ soll vor allem kleine und mittelständische Unternehmen ohne Vorerfahrung mit Robotertechnologie bei der Automatisierung ihrer Produktion unterstützen. Rohan lässt sich flexibel für diverse Anwendungen einsetzen, heißt es. Herzstück der Lösung ist ein Roboterarm mit anpassbarem Greifer. Bei der Anlage handelt es sich um eine steckerfertige Lösung, die gleich in Betrieb genommen werden kann. Sie ist so groß wie eine Eurogitterbox, CE-konform und mit zwei Vorratsschubladen samt Ladungsträgern für die jeweils zu handelnden Werkstücke ausgestattet. Beim montierten sechsachsigen Knickroboterarm handelt es sich - je nach Größe und Gewicht der zu bearbeitenden Roh- oder Fertigteile - um das Modell UR10 für zehn Kilogramm oder um den UR5, der fünf Kilogramm bewegt. Die Anlage kann über Nacht oder im Mehrschichtbetrieb arbeiten und damit für längere Maschinenlaufzeiten sorgen. Um die Tätigkeit des Roboters nicht zu unterbrechen, werden die Vorratsschubladen mit den Ladungsträgern nach außen herausgezogen. So können sie be- und entladen werden, ohne den Arbeitsprozess zu stören. Für den Roboterarm wurde wahlweise ein Einfach- oder Doppelgreifer mit integrierter Mikroventilinsel für eine optimale Ansteuerung der Werkstücke konzipiert. Rohan unterstützt Unternehmen bei der automatisierten Teilebestückung etwa an Drehautomaten und Fräszentren, aber auch beim Induktivhärten oder bei Montageaufgaben.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Intelligenten Technologien

Antriebe und IoT

Zu den intelligenten Technologien von Rockwell Automation gehören Steuerungssysteme und Antriebsregelungen sowie intelligente Geräte. Auf der SPS IPC Drives wird das Unternehmen neue Versionen und Produkte vorstellen.

mehr...

Safety-System

Intelligent sicher

Im Gegensatz zu herkömmlichen, hart verdrahteten Sicherheitsschaltungen ist das modulare S-Dias Safety-System von Sigmatek voll konfigurierbar und flexibel einsetzbar. Es lässt sich nahtlos in die Automatisierungssysteme des Salzburger Herstellers...

mehr...

Smart Factory

Mit allen Sinnen automatisieren

Die Pilz hat seine Smart Factory nochmals erweitert und demonstriert Industrie 4.0 in der praktischen Anwendung: Dank dezentraler Steuerungsintelligenz, mobiler Service Robotik, intelligenter Diagnose und Visualisierung sowie Cloud-Anbindung lassen...

mehr...

Servomotor

Für hohe externe Lasten

SEW ergänzt seinen Automatisierungsbaukasten Movi-C um Servomotoren für hohe externe Lasten. Die neue Baureihe CM3C umfasst die Baugrößen 63, 71, 80 und 100. Die Motoren haben Stillstandsmomente von 2,4 bis 38,5 Newtonmeter.

mehr...
Zur Startseite