Handlingsystem ROHAN

Rohan, der Unterstüzer

Handlingsystem ROHAN

Inex Werkzeugmaschinen ist Vertriebspartner des dänischen Herstellers für flexible Industrieroboterarme, Universal Robots, und hat eine Komplettlösung für die automatisierte Maschinenbestückung entwickelt. Diese Standardmaschine „Rohan- Roboterhandling“ soll vor allem kleine und mittelständische Unternehmen ohne Vorerfahrung mit Robotertechnologie bei der Automatisierung ihrer Produktion unterstützen. Rohan lässt sich flexibel für diverse Anwendungen einsetzen, heißt es. Herzstück der Lösung ist ein Roboterarm mit anpassbarem Greifer. Bei der Anlage handelt es sich um eine steckerfertige Lösung, die gleich in Betrieb genommen werden kann. Sie ist so groß wie eine Eurogitterbox, CE-konform und mit zwei Vorratsschubladen samt Ladungsträgern für die jeweils zu handelnden Werkstücke ausgestattet. Beim montierten sechsachsigen Knickroboterarm handelt es sich - je nach Größe und Gewicht der zu bearbeitenden Roh- oder Fertigteile - um das Modell UR10 für zehn Kilogramm oder um den UR5, der fünf Kilogramm bewegt. Die Anlage kann über Nacht oder im Mehrschichtbetrieb arbeiten und damit für längere Maschinenlaufzeiten sorgen. Um die Tätigkeit des Roboters nicht zu unterbrechen, werden die Vorratsschubladen mit den Ladungsträgern nach außen herausgezogen. So können sie be- und entladen werden, ohne den Arbeitsprozess zu stören. Für den Roboterarm wurde wahlweise ein Einfach- oder Doppelgreifer mit integrierter Mikroventilinsel für eine optimale Ansteuerung der Werkstücke konzipiert. Rohan unterstützt Unternehmen bei der automatisierten Teilebestückung etwa an Drehautomaten und Fräszentren, aber auch beim Induktivhärten oder bei Montageaufgaben.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Miniatur-Lichtschranken

Keine Montage-Limits

Sick hat die Lichtschranken-Produktfamilie Z18 Simplesense vorgestellt für Standardanwendungen im Nahbereich. Sensorprinzipien, Gehäuseoptionen und Befestigungsmöglichkeiten der Miniatursensoren eröffnen Integrationsmöglichkeiten in...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zentraleinheit

Mehrere Stationen möglich

Mit der Zentraleinheit Varitron 500 will der Anbieter Jumo in ein neues Automatisierungszeitalter starten. Bei den technischen Möglichkeiten spielt das System in der Königsklasse der Embedded-Systeme; es ist gekennzeichnet durch eine hohe...

mehr...

HMI

Widescreen in klein

Sigmatek erweitert seine kapazitive Touch-Panel-Serie um das ETT 412. Das 4,3-Zoll-HMI eignet sich für einfache Bedien- und Beobachtungsaufgaben auf engem Raum sowie für mobile Anwendungen wie fahrerlose Transportsysteme in der Logistik.

mehr...
Zur Startseite