Robotik

Hahn Group übernimmt Dahl Automation

Seit dem 27. März 2020 ist Dahl Automation Teil der Hahn Group. Mit der Übernahme erweitert Hahn sein Portfolio in den Bereichen Robotik und Intralogistik.

Mit der Übernahme erweitert Hahn sein Portfolio in den Bereichen Robotik und Intralogistik. © Hahn

Dahl ist ein Integrator für Robotertechnik, Cobots, sowie AMR (Autonomous Mobile Robot) und AGV (Automated Guided Vehicle). Am Sitz in Meinerzhagen werden aktuell 30 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen hat Erfahrungen in der Entwicklung von Produkten und Lösungen mit Cobots, Greifern, Bildverarbeitungssystemen und standardisierten Trainingszellen. Mit ihrer Expertise im Bereich Robotik und Intralogistikprojekten erweitert Dahl das Portfolio von Hahn.

Detlev Dahl, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter, wird das Unternehmen weiterführen. „Wir freuen uns über die Aufnahme in die Hahn Group als langfristigen, starken Partner,“ erklärt Dahl. „Die Mischung aus internationaler Ausrichtung und Nähe zum Kunden ist sehr vielversprechend für uns.“

„Die Dahl Automation ist ein Pionier im Bereich kollaborativer Robotik und hat sich mit ihren innovativen Automationslösungen bei namhaften Kunden etabliert und passt mit ihrer Expertise perfekt in das Hahn Group Portfolio,“ kommentiert Thomas Hähn, Gründer und CEO von Hahn. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Aufträge

Kuka hilft beim Umbau von Montagelinien

Bestehende Montagelinien umzubauen ist zeitkritisch. Kuka unterstützt im Rahmen von zwei neuen Aufträgen Automobilhersteller beim effizienten Umbau von Anlagen. Zusätzlich gewinnt das Unternehmen einen Auftrag zur Umsetzung einer neuen...

mehr...