Frameless-Motor-Kit

Abgespeckt für Roboter

Motoren in der Robotik müssen leicht sein und gleichzeitig ein hohes Drehmoment liefern. Nur dann lassen sich Arme und Greifer dynamisch bewegen. Aber nicht immer lassen sich DC-Motoren optimal in eine Struktur integrieren, Standardlösungen stoßen an ihre Grenzen.

Ein bürstenloser Flachmotor EC 90 (90 Watt) in der Frameless-Ausführung (Bild: Maxon Motor)

Maxon Motor hat deshalb eine Alternative erarbeitet und bietet seine bürstenlosen Flachmotoren (EC flat) neu als Frameless-Motor-Kit an. Rotor und Stator werden getrennt geliefert – ohne Lagerung und ohne Motorwelle – und erst beim Zusammenbau der Komponenten miteinander verbunden. Damit soll der Kunde das Optimum aus hoher Drehmomentdichte und minimalem Volumen erhalten, sagt das Unternehmen. Die bürstenlosen Flachmotoren der EC-flat-Reihe sind mit Außendurchmessern von 43 bis 90 Millimeter sehr kompakt. Als Außenläufer konzipiert, bieten sie im Innern viel Platz für Kabeldurchführungen. Maxon liefert sie mit Hallsensoren für eine einfache Ansteuerung. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...
Zur Startseite