Bin-Picking

Bin-Picking testen

Die Projektierung und Durchführung von Machbarkeitsuntersuchungen von Bin-Picking-Roboterzellen sind für die fertigende Industrie oftmals organisatorisch und auch zeitlich keine einfache Aufgabe. Um den Prozess zu erleichtern, stehen bei Mafu Automation komplette „Griff-in-die-Kiste“-Roboterzellen im Testzentrum Rosenfeld zur Verfügung.

Bin Picking Zelle in der Produktion

Bin-Picking-Anlagen von Mafu Automation entnehmen aus Transportverpackungen wie Gitterboxen oder Kragenpaletten kontinuierlich chaotisch angeordnete Teile und bestücken bei einer technischen Verfügbarkeit mehr als 95 Prozent entsprechende Nachfolgeprozesse. Unter Verwendung der speziellen Software, dem Mafu Workcell Manager und dem Kommunikationsserver, wurde das flexible System „Griff in die Kiste – prozesssicher“ entwickelt. Zum Einsatz kommen dabei Standardroboter mit sechs Achsen, ein handelsüblicher Industrie-PC und ein BV-System mit Firewire-Schnittstelle sowie unterschiedliche Bin-Picking-Anlagenelemente wie die Dockingstation, die Orientation Control oder der Active Part Turner von Mafu. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatiserung

handling award: Gewinner der Kategorie 3

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – vor allem wenn der handling award verliehen wird. In insgesamt vier Kategorien wurden Gewinner prämiert, in der Kategorie 3 "Automatisierung" gingen die Preise an einen Sicherheits-Laserscanner, einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lineartechnik

SMT mit neuer Marke

Nach der Übernahme durch Triton Partners im Dezember 2018 werden wird SKF Motion Technologies (SMT) den neuen Namen und Markenauftritt vorstellen. Mit dem Liftkit und Slidekit hat SMT neue Cobot-Features im Portfolio.

mehr...
Zur Startseite