Linearroboter

Automatische Entnahme

Linearroboter der X-Design-Baureihe.

Wemo hat in seinem Handlingprogramm neue Linearroboter der X-Design-Baureihe. Sie seien perfekte Allrounder für die Entnahme unterschiedlichster Kunststoffteile und erfüllten höchste Flexibilitätsansprüche, meldet der Hersteller. Das Design und die technologisch hochwertigen Komponenten sorgen außerdem für Stabilität und Präzision. Der Anbieter hat die Geräte für komplexe Automatisierungsanwendungen entwickelt. Es gibt sie in vier Baugrößen mit nominalen Tragkräften von fünf bis 20 Kilogramm. Sie sind für Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von 250 bis 7.000 Kilonewton einsetzbar. Für noch größere Komplexitäten lassen sich als Option für nachgeordnete Verarbeitungsschritte bis zu sechs zusätzliche Servoachsen integrieren und ansteuern. Speziell zur Entnahme von Verpackungsteilen hat Wemo die S-Design-Baureihe entwickelt. Vom Prinzip her ist sie wie die X-Reihe aufgebaut, allerdings sind diese High-Speed-Handlinggeräte für höchste Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit gedacht. Sie setzen eine Zykluszeit von weniger als 2,5 Sekunden um. Die S-Reihe kommt bevorzugt für entsprechende Verpackungsteile und medizinische Anwendungen auf Zweiplatten- und Etagenwerkzeugen zum Einsatz. Für Dünnwandteile in der Verpackungsindustrie liefert der Anbieter Sonderausrüstungen. Schließlich hat Wemo noch Linearroboter der E-Design-Baureihe anzubieten. Hohe Wirtschaftlichkeit bei größter Leistungsfähigkeit und ein sparsamer Energieverbrauch seien hier die Kennzeichen. Sie kommen besonders als Anguss-Entnahmegeräte und für nachgeordnete Bearbeitungsvorgänge zum Einsatz. Die Baureihe umfasst drei Modelle für Entnahmegewichte von vier bis zehn Kilogramm.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...
Anzeige

Gelenkstange

Gelenk nicht von der Stange

Was ist das Funktionsmaß meiner Anschlussteile? Welche Gesamtlänge ergibt sich dadurch für die Gelenkstange? Das Zusammentragen dieser und ähnlicher Punkte sind Zeit- und Geduldsfresser.

mehr...
Zur Startseite