handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik>

MRK-Roboter - MRK-Positionierung

Basisseminar RWTH AachenSo läuft's zwischen Mensch und Maschine

RWTH Aachen Basisseminar

Im Basisseminar „Mensch-Roboter-Kollaboration“ des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen sollen Grundlagen im Bereich Mensch-Roboter-Kollaboration vermittelt werden, außerdem wird analysiert, welcher Roboter zu welchem Anwendungsfall passt.

…mehr

MRK-RoboterMRK-Positionierung

Mit dem Motoman HC10 positioniert sich Yaskawa beim Thema Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK): Am Stand in der Robotik-Halle präsentiert der Hersteller der Motoman-Industrieroboter die Neuentwicklung erstmals außerhalb Japans.

sep
sep
sep
sep
Motoman HC10

Ebenfalls neu ist die GP-Serie, die zur Automatica mit den ersten Modellen Motoman GP7 und Motoman GP8 ihre Europaprämiere feiert. Die beiden Roboter mit sieben beziehungsweise acht Kilogramm Tragkraft sind komplett in der Schutzklasse IP67 ausgeführt und können damit auch in raueren Umgebungen für Handling- und andere Automatisierungsaufgaben eingesetzt werden.

Gesteuert werden die GP-Roboter mit der ebenfalls neuen Steuerung YRC1000. Diese kompakte Steuerung ermöglicht eine gute Raumausnutzung und ist darauf ausgelegt, bei Roboterbeschleunigung und Geschwindigkeit neue Maßstäbe zu setzen.

Als weitere Neuheit zeigt Yaskawa ein mobiles System zur Maschinenbeschickung, das gemeinsam mit Clearpath in den USA entwickelt wurde; die vollintegrierte Lösung zeigt ein fahrerloses Transportsystem (FTS) mit einem Handlingroboter Motoman MH12. bw

Anzeige

Halle B6, Stand 502

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fernsteuerung für Industrieroboter

Künstliche IntelligenzFernsteuerung mit KI

Neben den neuen Modellen RS007N/L und BX200X präsentiert Kawasaki den Prototypen des Successor – einer neuen von künstlicher Intelligenz (KI) gestützten, manuellen Fernsteuerung für Industrieroboter.

…mehr
Roboterarm und Endeffektor

Kraft-Momenten-SensorenDas Ende der Stumpfsinnigkeit

Tastsinn für Industrieroboter. Optoforce hat mit sechsachsigen Kraft-Momenten-Sensoren eine Möglichkeit entwickelt, Industrierobotern einen Tastsinn zu verleihen.

…mehr
Robotik in der Metallverarbeitung

Automatisierung in der SägetechnikRobotik am laufenden Säge-Band

Sägen mit Roboterunterstützung. Automatisierung und Robotik sind in der Metallverarbeitung rasant auf dem Vormarsch – auch in der Sägetechnik. Robotergestützte Systeme übernehmen im Anschluss an den Sägeprozess immer mehr Arbeitsschritte.

…mehr
Schunk-Co-act JL1 Greifer

Schunk Expert Days on Service RoboticsServicerobotik erobert Fabriken und Wohnzimmer

Bei den zehnten Schunk Expert Days on Service Robotics wurde deutlich, dass es immer mehr Schnittmengen zwischen Industrierobotern, Transportsystemen und smarten Assistenten für den gewerblichen und privaten Einsatz gibt. Zum anderen werden Erfolge in der Servicerobotik immer stärker von der Bereitschaft bestimmt, Netzwerke zu bilden und zu kooperieren.

…mehr
SHL-Robotergestuetzte Anlage

Schleif- und PolieranlagenRoboter-Flexibilität für glänzende Armaturen

Damit die perfekte Oberfläche von Armaturen in Küche und Bad entstehen kann, ist eine ausgeklügelte Schleif- und Poliertechnik gefragt. Diese bietet der Automatisierungsspezialist SHL. Armaturen-Hersteller weltweit setzen auf die robotergestützten Lösungen aus dem schwäbischen Böttingen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige