Robotik

Automation für morgen

fpt Robotik entwickelt und produziert Industrieroboter. Schwerpunkte des Unternehmens sind Gesamtsysteme sowie maßgeschneiderte Automatisierungslösungen in den Bereichen Montage, Palettieren und Logistik.

Hinzu kommt die Automatisierung von beispielsweise Kunststoffspritzgieß- und Zerspanungsmaschinen in der Produktion. Das Unternehmen befasst sich auch mit den Themen Industrie 4.0 sowie Mensch- Roboter-Kooperation; zu den Produkten gehört die flexible und dynamische Fabrik-Roboterzelle Subito Connect: Die standardisierte Roboterzelle automatisiert zusammen mit den Subito Components alle Arbeitsschritte bis zum Fertigteil und erreicht nach Unternehmensangaben Produktivitätssteigerungen bis 60 Prozent. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Künstliche Intelligenz

Fernsteuerung mit KI

Neben den neuen Modellen RS007N/L und BX200X präsentiert Kawasaki den Prototypen des Successor – einer neuen von künstlicher Intelligenz (KI) gestützten, manuellen Fernsteuerung für Industrieroboter.

mehr...
Anzeige

Befestigungssysteme

So sitzt der Kabelschutz

Kabel und Leitungen sind oft mit Kabelbindern an den runden, glatten Armen von Cobots befestigt. Reiku hat jetzt zwei neue, rutschsichere, für unterschiedliche Belastungshöhen ausgelegte Universal-Befestigungssysteme auf den Markt gebracht. 

mehr...
Zur Startseite