Dual-Arm-Scara-Roboter

Zwei kollaborierende Arme

Kawasaki hat den Duaro vorgestellt, einen Zweiarm-Scara-Roboter. Als Einheit mit einem Transportsystem von MT Rogbot, dem FTF UnitR, ist der Zweiarm-Roboter geeignet für die flexible vernetzte Produktion, die flexible Kleinserienfertigung, die Optimierung der Maschinenauslastung und die Verkürzung von Stillstandszeiten.

Zweiarm-Scara-Roboter Duaro

Durch die Zwei-Arm-Struktur des Duaro können echte, voneinander unabhängige Zwei-Arm-Tätigkeiten übernommen werden, die bislang in dieser komplexen Weise nur von Menschen durchgeführt werden konnten. Dazu lassen sich die beiden horizontalen Arme mit unterschiedlichen Werkzeugen ausrüsten, um die verschiedenen Aufgaben verrichten zu können: automatische Schraubendreher, Vacuumgreifer, Touchstifte, Haltevorrichtungen, Greifer oder anderes Zubehör. An das Gehäuse angebrachte Rollen ermöglichen es, den Roboter schnell und unkompliziert an einen anderen Einsatzort zu bewegen; der Roboter lässt sich schnell und einfach umsetzen und wieder in Betrieb nehmen. Das Konzept des Duaro lässt hohe Arbeitsgeschwindigkeiten zu. Durch die koaxiale Anordnung der Arme behindern sich diese nicht gegenseitig.

Die Anwendungsbereiche für den Duaro sind vielfältig – etwa Funktionsprüfungen von Tablet-PCs, Smartphones oder Laptops, Montage- und Schraubarbeiten, Bestückung und Verpackung von Paketeinheiten oder Bestückung von Platinen. Von Vorteil ist die sichere Zusammenarbeit von Mensch und Roboter in einer Produktionsumgebung. Die Roboter haben einen Niederfrequenzmotor, der mit reduzierter Geschwindigkeit in Zusammenarbeit mit Menschen seine Tätigkeiten verrichtet; für den Fall des Berührens stoppt der Roboter sofort dank des sogenannten Collision-Dection-Moduls. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...
Anzeige

Soldersmart

Löten am Tisch

Der Soldersmart ist ein multifunktioneller Tischlötroboter von Elmotec, der sich für den Zwei- bis Drei-Schichtbetrieb eignet. Das Fertigungsverfahren ist prozessüberwacht, wird dokumentiert und kann rückverfolgt werden.

mehr...

ASK-Bürsten

Feine Oberfläche

Mit dem ASK-Bürsten erweitert Ferrobotics seine Palette an End-of-Arm-Paketlösungen für die automatisierte Oberflächenbearbeitung. Mit dem neuen Komfortpaket bietet das Unternehmen eine sofort integrierbare Automatisierungslösung für den heiklen...

mehr...

Robot Programming Suite

Kein Quellcode

Das schnelle und sensible Stecken von Elektronikkomponenten auf eine Leiterplatine, ohne dass dabei die dünnen Drahtanschlüsse verbogen werden, ist für einen Roboter eine anspruchsvolle Applikation.

mehr...

Reinraumzelle

Reine Zelle, reine Luft

Spetec hat das Reinraumangebot auf insgesamt drei verschiedene Reinraumkonzepte erweitert. Dadurch besteht die Möglichkeit alle Anforderungen von kostengünstig bis hin zum hochwertigen Reinraum nach GMP-Richtlinien für die Pharmazie zu realisieren.

mehr...