Gewindeeinsatz-Montage

Einer für alles

Indat hat eine Roboteranlage für die vollautomatische Montage von Helicoil-Gewindeeinsätzen in Druckgussteile entwickelt. Helicoil-Gewindeeinsätze ermöglichen hochfeste Verschraubungen in Leichtbauteilen, indem sie in ein Innengewinde eingebracht werden und so die Scherfestigkeit des Werkstoffs erhöhen.

Roboteranlage für die vollautomatische Montage von Helicoil-Gewindeeinsätzen in Druckgussteile

Mit der Roboteranlage – bestehend aus einer Handling- und einer Montagezelle – kann dieser Prozess vollautomatisch, flexibel und prozesssicher gestaltet werden. Die Anlage versorgt das Bearbeitungszentrum, in dem die Innengewinde für die Aufnahme der Helicoil-Einsätze in die Druckgussteile geformt werden, sie übernimmt die Helicoil-Montage und palettiert die Fertigteile in Transportgestelle. Mit der Lösung, die eine Reihe von Sonderentwicklungen beinhaltet (beispielsweise den Helicoil-Einbauautomaten) lassen sich die Helicoils in verschiedene Werkstückderivate einbringen; neue Derivate können außerdem schnell in den Prozess eingeschleust werden. Eine Inline-Prüfung aller wesentlichen Bearbeitungsschritte sorgt für ein Maximum an Prozesssicherheit. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite