handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik>

Roboter-Fahrachse - Fahrachse aus Beton

Roboter-FahrachseFahrachse aus Beton

Der Roboterspezialist IPR hat eine Roboter-Fahrachse entwickelt, deren gesamter Grundkörper aus Beton statt aus Stahl oder Aluminium gefertigt ist. Das mache eine Fertigung zu geringeren Kosten möglich und habe gleichzeitig weitere positive Effekte auf Qualität und Umwelt, kündigte der Hersteller an.

sep
sep
sep
sep
Roboter-Fahrachse

Beton hinterlässt im Vergleich zu Metall einen kleineren CO2-Fußabdruck und reduziert Vibrationen und Schwingungen im Bauteil. Ein weiterer Vorteil von Beton ist, dass er verdrehsteif ist, das heißt gerade die dynamischen Bewegungen eines Roboters führen zu einer geringeren Durchbiegung der Fahrachse. Dennoch finden sich bei dieser Achse auch Bauteile aus Stahl: die Führungsleisten, die durch ihre besondere Härtung und den Schliff für eine hohe Wiederhol- und Positioniergenauigkeit sorgen. Zunächst gibt es die Fahrachse mit Traglasten von 600, 800 und 1.600 Kilogramm. Eine Patentanmeldung auf die Beton-Fahrachse ist eingereicht. as

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

MHI-FORobotics

Mobile RoboterplattformenEin neues Team in der Fabrik

Im Rahmen des Forschungsverbunds FORobotics wird untersucht, welche Potenziale sich in der Produktion durch einen Einsatz von mobilen Roboterplattformen ergeben. Die einzelnen Roboter sollen autonom Aufgaben in der Fabrik übernehmen und sich dabei ad-hoc zu kooperierenden Teams zusammenschließen.

…mehr
Baer-Contrax Mobile Robot

MRK-SystemMobiler kollaborierender Roboter aus dem Baukasten

Bär Automation hat den Contrax Mobile Robot 4.0, einen neuartigen, aus standardisierten modularen Elementen aufgebauten, mobilen kollaborierenden Roboter, entwickelt. Das System kann kunden- und applikationsspezifisch angepasst werden.

…mehr
Maxon-Gleichstrommotor

Optimierter MagnetkreisDrehmoment ohne Ende

Die neuen bürstenlosen DC-Motoren von Maxon liefern besonders viel Drehmoment – dank eines optimierten Magnetkreises und eines speziellen Rotors.

…mehr
MiR-Honeywell-MiR100

Optimierter MaterialflussRoboter befreien Vollzeitkräfte von Transportaufgaben

Honeywell Analytics, Weltmarktführer für Gasüberwachungslösungen, automatisiert den Warentransport in seiner Fertigung im englischen Poole mit autonomen mobilen Robotern von Mobile Industrial Robots. Der Einsatz setzt Ressourcen von sechs Vollzeitkräften frei, die jetzt anspruchsvollere Aufgaben übernehmen.

…mehr
Kawasaki-ABB-iREX 2017

Kollaborative RoboterKawasaki und ABB machen gemeinsame Sache

Kawasaki und ABB, weltweit führende Hersteller industrieller Roboter und Automatisierungslösungen, haben ihre Kooperation angekündigt: Beide Unternehmen wollen ab sofort eng für den Wissensaustausch und die Weiterentwicklung kollaborativer Roboter – insbesondere mit Doppelarmkonfiguration – zusammenarbeiten. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige