handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik>

Comau boomt: Zweistelliges Wachstum fortgesetzt

Comau boomtZweistelliges Wachstum fortgesetzt

Comau setzt sein Wachstum im Robotiksektor fort und verzeichnet im dritten Jahr in Folge einen zweistelligen Anstieg bei den Verkaufszahlen von Gelenkarmrobotern. Ähnlich spiegeln die Ergebnisse in einzelnen Branchen den globalen Wachstumstrend wider, was umso bemerkenswerter ist, als es den Erfolg von Comaus Marktdurchdringungsstrategie unterstreicht, meint ein Konzernsprecher.

sep
sep
sep
sep
Comau Gelenkarmroboter im Boom

Im Einzelnen wies der Anstieg im Jahr 2015 eine gleichmäßige Verteilung zwischen Automobilindustrie und allgemeiner Industrie auf. In Letzterer hat Comau Investitionen sowohl auf Geschäfts- als auch auf Produktebene getätigt. Neben China konzentrierte sich das Wachstum insbesondere auf Osteuropa und die NAFTA-Region.

In der APAC-Region verzeichnete das Unternehmen einen beträchtlichen Anstieg bei den Verkaufszahlen, der zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass in China sowohl Produktionsanlagen als auch eines der modernsten Innovationszentren innerhalb des globalen Comau-Netzwerks errichtet wurden. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Produktionssystem

ProduktionssystemHier läuft die Frontschnauze vom Band

Indat stellt ein System für die Fertigung von Pkw-Frontendträgern vor. Als komplettes Produktionssystem einschließlich Handhabung aller Einzelteile und Verkettung der einzelnen Fertigungsschritte hat Indat Robotics eine Anlage für die Produktion von Pkw-Frontendträgern konzipiert.

…mehr

SicherheitstechnikSicher mit Roboter

MRK-Applikationen stellen an die Sicherheit neue Anforderungen. Kollisionen zwischen Maschine und Mensch können ein reales Szenario sein, es dürfen jedoch keine Verletzungen entstehen. Voraussetzungen für ein reibungsloses Miteinander sind zuverlässige Steuerungen und intelligente, dynamische Sensoren am Roboter selbst; der Roboter fühlt also, wenn es zu einer Kollision kommt.

…mehr
Scararoboter

ScararoboterUnkomplizierte Reihe

Epson erweitert seine Scara-Roboter-Linien um eine neue Produktreihe. Die T-Serie wurde dabei auf geringe laufende Kosten ausgelegt und soll sich besonders für unkomplizierte, oft vorkommende Pick-and-Place-Aufgaben eignen.

…mehr
ABB Flexpicker

FlexpickerHier stimmt die Richtung

Robotergestützte Blisterverpackungslinie. Bleistifte, Buntstifte, Fasermaler, Kugelschreiber, Radiergummis und komplette Stifte-Sets von Staedtler verpackt ein der IRB 360 Flexpicker von ABB mit 120 Pick-and-Place-Bewegungen pro Minute.

…mehr
Sieben-Achs-Roboter

Sieben-Achs-RoboterKleiner mit Knickachse

Der siebenachsige Roboter R-1000iA/120F-7B von Fanuc wurde auf Basis des Serienmodells R-1000iA entwickelt. Aufgrund seiner Kinematik mit zusätzlicher Knickachse in Schwinge zwei soll sich der siebenachsige Roboter für Einsätze in sehr engen Arbeitsräumen eignen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige