zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Rethink Robotics

Cobot Sawyer behebt Personalengpässe

Tennplasco, Spezialist für Kunststoffspritzguss, hat Sawyer von Rethink Robotics implementiert und damit in dreieinhalb Monaten sowohl seinen Personalengpass behoben, als auch seine Produktivität und Effizienz gesteigert, was dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil im Spritzguss-Markt verschafft.

Tennplasco umgeht mit dem smarten, kollaborativen Roboter Sawyer Personalengpässe und verwirklicht Lösungen für die Automotive-Branche. (Bild: Rethink)

Wie viele andere Hersteller hatte auch Tennplasco das Problem, Mitarbeiter zu finden, vor allem für Sonderschichten. „Das Problem ist, dass es in der Region nicht genügend Interessenten für Jobs in der Spritzgussindustrie gibt und unter diesen Umständen können wir den Betrieb nicht aufrechterhalten“, sagt Danny Rose, General Manager, Tennplasco. „Mit unserem Sawyer können wir Schichten auch mit Personalmangel aufrechterhalten und haben für die Suche nach geeigneten Arbeitskräften mehr Zeit.“

Tennplasco hat Sawyer mit wenig Aufwand angelernt und der Cobot arbeitete schnell Hand in Hand mit der Belegschaft. Zudem erlaubte dies dem Team, die Arbeitszelle effizienter zu gestalten. Tennplasco setzt Sawyer im Rahmen seiner Montageprozesse ein und produziert damit anspruchsvolle Schlüsselkomponenten für die weltweite Automobilindustrie. Der Cobot montiert und inspiziert in diesem Rahmen unter anderem Sensoren, Entfroster und Elektronikbauteile, also Komponenten, für die sich kollaborative Roboter ideal eignen. „Sawyer amortisierte sich bereits nach dreieinhalb Monaten“, sagt Rose weiter. „Unsere Kunden, besonders die in der Automotive-Branche, vertrauen darauf, dass wir ihren Geschäftsbetrieb stützen und schnell auf Veränderungen reagieren können. Um diesem Vertrauen gerecht zu werden, müssen wir genauso innovativ wie flexibel sein. Dafür brauchen wir sowohl die geeigneten Mitarbeiter, als auch die passende Technologie. Sawyer ist dabei eine große Hilfe.“ In Zukunft plant Tennplasco Sawyer in einer ganzen Reihe von Spritzgussaufgaben während Sonderschichten einzusetzen. Sawyer unterstützt das Unternehmen dabei, dem vor Ort herrschenden Fachkräftemangel zu begegnen. as

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Soldersmart

Löten am Tisch

Der Soldersmart ist ein multifunktioneller Tischlötroboter von Elmotec, der sich für den Zwei- bis Drei-Schichtbetrieb eignet. Das Fertigungsverfahren ist prozessüberwacht, wird dokumentiert und kann rückverfolgt werden.

mehr...
Anzeige

ASK-Bürsten

Feine Oberfläche

Mit dem ASK-Bürsten erweitert Ferrobotics seine Palette an End-of-Arm-Paketlösungen für die automatisierte Oberflächenbearbeitung. Mit dem neuen Komfortpaket bietet das Unternehmen eine sofort integrierbare Automatisierungslösung für den heiklen...

mehr...

Robot Programming Suite

Kein Quellcode

Das schnelle und sensible Stecken von Elektronikkomponenten auf eine Leiterplatine, ohne dass dabei die dünnen Drahtanschlüsse verbogen werden, ist für einen Roboter eine anspruchsvolle Applikation.

mehr...

Reinraumzelle

Reine Zelle, reine Luft

Spetec hat das Reinraumangebot auf insgesamt drei verschiedene Reinraumkonzepte erweitert. Dadurch besteht die Möglichkeit alle Anforderungen von kostengünstig bis hin zum hochwertigen Reinraum nach GMP-Richtlinien für die Pharmazie zu realisieren.

mehr...

Automationslösungen

Spezielle Aufgaben

Die Schwerpunkte von HBi Robotics liegen auf der flexiblen Zuführung und dem Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen. Neben den standardisierten Automationslösungen entwickelt das Unternehmen Lösungen für spezielle Fertigungs- und...

mehr...