zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Rethink Robotics

Cobot Sawyer behebt Personalengpässe

Tennplasco, Spezialist für Kunststoffspritzguss, hat Sawyer von Rethink Robotics implementiert und damit in dreieinhalb Monaten sowohl seinen Personalengpass behoben, als auch seine Produktivität und Effizienz gesteigert, was dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil im Spritzguss-Markt verschafft.

Tennplasco umgeht mit dem smarten, kollaborativen Roboter Sawyer Personalengpässe und verwirklicht Lösungen für die Automotive-Branche. (Bild: Rethink)

Wie viele andere Hersteller hatte auch Tennplasco das Problem, Mitarbeiter zu finden, vor allem für Sonderschichten. „Das Problem ist, dass es in der Region nicht genügend Interessenten für Jobs in der Spritzgussindustrie gibt und unter diesen Umständen können wir den Betrieb nicht aufrechterhalten“, sagt Danny Rose, General Manager, Tennplasco. „Mit unserem Sawyer können wir Schichten auch mit Personalmangel aufrechterhalten und haben für die Suche nach geeigneten Arbeitskräften mehr Zeit.“

Tennplasco hat Sawyer mit wenig Aufwand angelernt und der Cobot arbeitete schnell Hand in Hand mit der Belegschaft. Zudem erlaubte dies dem Team, die Arbeitszelle effizienter zu gestalten. Tennplasco setzt Sawyer im Rahmen seiner Montageprozesse ein und produziert damit anspruchsvolle Schlüsselkomponenten für die weltweite Automobilindustrie. Der Cobot montiert und inspiziert in diesem Rahmen unter anderem Sensoren, Entfroster und Elektronikbauteile, also Komponenten, für die sich kollaborative Roboter ideal eignen. „Sawyer amortisierte sich bereits nach dreieinhalb Monaten“, sagt Rose weiter. „Unsere Kunden, besonders die in der Automotive-Branche, vertrauen darauf, dass wir ihren Geschäftsbetrieb stützen und schnell auf Veränderungen reagieren können. Um diesem Vertrauen gerecht zu werden, müssen wir genauso innovativ wie flexibel sein. Dafür brauchen wir sowohl die geeigneten Mitarbeiter, als auch die passende Technologie. Sawyer ist dabei eine große Hilfe.“ In Zukunft plant Tennplasco Sawyer in einer ganzen Reihe von Spritzgussaufgaben während Sonderschichten einzusetzen. Sawyer unterstützt das Unternehmen dabei, dem vor Ort herrschenden Fachkräftemangel zu begegnen. as

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...
Anzeige

Reinigungsroboter

Reinigt von allein

Auf der Motek präsentiert Schöler Fördertechnik einen Teil des Produktportfolios an Automatisierungslösungen. Dazu gehört der Linde L-Matic AC, ein autonomer Hochhubwagen, der Transportaufgaben selbständig übernimmt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Mensch-Roboter-Kooperation

Cobots helfen

Auf der FachPack präsentiert die Project Unternehmensgruppe erstmals einen Roboter von Kassow Robots in Aktion. Es handelt sich um eine flexibel einsetzbare Cobot-Anwendung zum Banderolieren von Produkten mit einem Prosmart-Banderolier-System.

mehr...