Neuer Scara

400 Millimeter Armlänge

Der neue Scara-Roboter YK400XE. © Yamaha

Yamaha hat den neuen Scara-Roboter YK400 XE mit einer Armlänge von 400 Millimetern vorgestellt. Der YK400XE ist ein Nachfolgemodell des YK400XR. Der Hersteller weist dabei auf eine hohe Genauigkeit und Leistung bei gesenktem Preis hin.

Die maximale Nutzlast konnte mit vier Kilogramm um das 1,4-fache gegenüber dem Vorgängermodell gesteigert werden. Die Standardzykluszeit wurde um etwa zehn Prozent reduziert und liegt jetzt bei 0,41 Sekunden. Erreicht wurde die Leistungssteigerung durch eine Verstärkung des Antriebs und der Robustheit des Arms sowie verbesserter Leistung des Controllers RCX340. Da die Einbaumaße voll kompatibel zum Vorgängermodell seien, sei eine Umrüstung auf das neue Modell problemlos möglich, verspricht Yamaha. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Desinfektionsroboter

Virenfrei mit ZenZoe

Asti Mobile Robotics und InSystems haben zusammen mit Boos Technical Lighting den Desinfektionsroboter ZenZoe entwickelt. Der Roboter verfährt selbsttätig eine Lichtsäule, die Ultraviolettes Licht abgibt, und tötet damit das Corona-Virus ab.

mehr...
Anzeige
Anzeige

RespiratorBot

Mini-Fabrik für Masken

Die beiden Berliner Firmen Pi4 Robotics und Mikron haben eine ungewöhnliche Kooperation gestartet. Das Ergebnis: Der RespiratorBot. Pi4 Robotics ist Hersteller von Robotern, die selbständig Produkte fertigen und direkt verkaufen.

mehr...
Anzeige

Digital Butler

Einlasssystem für Apotheken

Apostore bringt das Multisystem Digital Butler auf den Markt. Angesichts der aktuellen Abstandsregeln wurde die digitale Stele für kontaktlose Einlasskontrollen und Wartekommunikation vor Apotheken entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drive-In mit Roboter

Kontaktloser Corona-Test

Die Firma BoKa Automatisierung hat eine kontaktlose Lösung zur Corona-Testung entwickelt. Statt medizinischen Fachpersonals werden ein Videosystem sowie ein Roboter von Fanuc eingesetzt, um Tests anzuleiten und Proben einzusammeln.

mehr...