1 von 5

Projekt Hausmesse - Bildergalerie

(Foto: SCHUNK GmbH & Co. KG)

Kraft, Drehmoment, Robustheit: Diese physikalischen Vorteile sind in vielen Anwendungen alte und immer wieder neue Argumente für den Einsatz von Hydraulik. Dabei verblüfft Hydraulik seit Jahrzehnten immer wieder, wenn es um die Grenzen des technisch Möglichen geht. Diese Bildergalerie zeigt sieben Beispiele wie die Fluidtechnologie sicher, präzise und bei Bedarf auch leise riesige Massen bewegt, für die Raumfahrt und am Meeresgrund funktioniert, Stahl auf den Millimeter genau verformt und tonnenweise Treibstoff spart.

1 von 5