News

Würth: Fachkräfteschulung für Schraubenfertigung

Um die Fachkräfte auszubilden, die ab Ende 2008 im Würth Industry Park in der nordchinesischen Millionenstadt Shenyang beschäftgit werden, hat die Würth-Gruppe ein eigenes Trainingszentrum in Betrieb genommen. Mit der Entwicklung des Trainingskonzepts und der damit verbundenen Fabrikplanung wurde das Ulmer Beratungsunternehmen Ingenics beauftragt. Rund 100 Berufsschüler werden auf einer Fläche von 750 Quadratmetern zu Fachkräften für die Schraubenproduktion ausgebildet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...