News

Wilo: Führungswechsel

Nach elfjähriger Vorstandstätigkeit bei der Wilo AG tritt Dr. Horst D. Elsner zum Jahresende in den Ruhestand. Sprecher des Vorstands wird ab 1. Januar Dr. Thomas Schweisfurth, der bereits seit drei Jahren im Wilo-Vorstand für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich ist.

Vor seiner Aufgabe bei Wilo war Dr. Elsner acht Jahre für Vaillant tätig. Über lange Zeit hinweg hat er - neben seinen beruflichen Verpflichtungen - ehrenamtlich Führungspositionen in mehreren Industrieverbänden wahrgenommen. Dazu zählen der Vorsitz im VDMA-Fachverband Pumpen und Systeme sowie die Vorstandstätigkeit in der VdZ.

Als Vorstandsvorsitzender der Wilo AG hat Dr. Elsner insbesondere durch systematische Internationalisierung und den konsequenten Ausbau der Geschäftsfelder Wasser und Abwasser strategisch wichtige Weichenstellungen für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung vorgenommen.

Thomas Schweisfurth wird als neuer Vorstandssprecher weiterhin das Ressort Marketing und Vertrieb führen. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in der Pumpenindustrie. Neben Dr. Schweisfurth gehören dem Wilo-Vorstand Oliver Hermes (Finanzen und Controlling) und Jérôme Perrod (Operations) an.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige