News

Wampfler und Conductix: neu organisiert

Wampfler und Conductix läuten die nächste Phase der Integration beider Unternehmen unter dem Dach der Delachaux Gruppe ein: Mit einer neuen Organisationsstruktur, dem Markennamen "Conductix-Wampfler" und neuem Branding tritt der Anbieter für intelligente Lösungen in der Energie- und Datenübertragung nun offiziell in den Markt ein. "Die neue Organisationsstruktur nutzt die bestehenden Vorteile beider Unternehmen", sagte der neue Vorstand von Wampfler, Daniel Dörflinger. Die neue Organisationsstruktur zeichne sich durch Kundenorientierung aus, teilte das Unternehmen mit. Vertriebseinheiten, die weltweit nach Regionen aufgestellt sind und die Märkte vor Ort kennen, sind erster Ansprechpartner für Kunden und koordinieren alle Vertriebsaktivitäten. Unterstützt werden die Einheiten durch zentrale Bereiche mit klarer Branchenausrichtung auf die Hauptmärkte "Ports + Container Handling", "Automation + Construction", "Bulk + Tunneling", "EOT Cranes", "Handling Systems" und "Transit". cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Medienzuführung

Programm ergänzt

Bestapower kommt weltweit seit Jahren in verschiedenen Branchen zum Einsatz und bildet eine Ergänzung zum bestehenden Produktportfolio von Conductix-Wampfler. Die Modularität des Systems ermöglicht eine anwenderspezifische und ergonomische...

mehr...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...