handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv>

Walter Kunz ist neuer Geschäftsführer bei eps

Afag-GruppeKunz ist neuer Geschäftsführer bei eps

Die Geschäftsleitung von eps hat seit dem 1. Oktober und vier Jahre nach dem Zusammenschluss mit Afag ein neues Gesicht. Walter Kunz tritt die Nachfolge des eps-Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist nun innerhalb der Afag-Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

sep
sep
sep
sep
Afag-Kunz

Anfang Oktober wurde Walter Kunz zum neuen Geschäftsführer von eps ernannt. Er ist am Standort Hardt für das Segment Handlingsysteme innerhalb der Afag-Gruppe zuständig. Bereits im Jahr 2013 erfolgte der Zusammenschluss von eps mit Afag – damals noch unter der Leitung des Firmengründers Bernhard Moosmann. Dieser wird nach mehr als 20 Jahren im Unternehmen Ende 2017 in den Ruhestand wechseln.

Walter Kunz startete seine Berufslaufbahn im Servicebereich eines großen Maschinenbau-Unternehmens und konnte dort internationale Erfahrungen sammeln. Im Anschluss daran arbeitete er viele Jahre als Produktionsleiter. In den vergangenen vier Jahren war er als Werksleiter eines Maschinenbau-Zulieferers tätig. In seiner bisherigen Laufbahn verantwortete er auch den Aufbau verschiedener Produktionsstätten in den USA und Asien. as

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Greifer

DrehgreiferWie man’s dreht und wendet

Handling mit Drehgreifern. Die Produkte und Systemlösungen von Afag eignen sich für den Einsatz in Branchen wie Automotive, Pharma- und Konsumgüterindustrie. Dazu zählen auch pneumatische und elektrische Drehgreifer.

…mehr
Portalachse

PEL- und PDL-AchsenEine kühle Achse bewahren

Afag hat seine elektrischen Linearmotor-Portalachsen optimiert. Durch die Verbesserung des Kühlkörpers und ein neu entwickeltes Strangpressprofil bringen die Linearachsen bis zu 70 Prozent mehr Leistung, gleichzeitig ist die Steifigkeit noch höher als zuvor.

…mehr
Kito-Erikkila

ErikkilaKito übernimmt Leichtkranhersteller

Mit Wirkung zum 31. Januar 2018 hat Kito den finnischen Leichtkranhersteller Erikkila übernommen. Das Familienunternehmen wird von nun an unter dem Dach der Kito Europe geführt. Durch den Deal erweitert Kito sein Angebot von Premiumhebezeugen auf komplette Leichtkransysteme und Arbeitsplatzkrane.

…mehr
AMF-Umsatz

UmsatzwachstumFünfter Umsatzrekord in Folge für AMF

Andreas Maier (AMF) wächst weiter. Mit mehr als 48 Millionen Euro erzielte das Fellbacher Unternehmen zum fünften Mal in Folge einen Umsatzrekord. Wachstumstreiber waren erneut die Produkte rund um die industrielle Automatisierung und Prozessoptimierung. Aber auch ein Traditionsprodukt überraschte. 

…mehr