News

Waldhoff optimiert Lagerprozesse

Der Getränkefachhändler mit Hauptsitz in Höxter will seine Lagerstandorte modernisieren. Das Unternehmen entschied sich für den Einsatz des Lagerführungssystems LFS 400 des Warehouse-Experten Ehrhardt + Partner. Als erstes Lager wird Thörey bei Erfurt auf das neue Warehouse-Management-System umgestellt. Um die Kommissionierung weiter zu optimieren und gleichzeitig Logistikkosten zu reduzieren, führt Waldhoff im Zuge der LFS 400-Integration die Kommissioniertechnik Pick-by-Voice ein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gini-Button

Nachschub auf Knopfdruck

Mit dem Gini-Button bringt die EPG die Flexibilität eines frei konfigurierbaren Kanban-Systems in die Logistik. Er digitalisiert und optimiert die Nachschubbeschaffung oder die Qualitätssicherung.

mehr...
Anzeige

Automatisierung

HMS übernimmt Beck IPC

HMS Industrial Networks hat sämtliche Anteile der deutschen Firma Beck IPC erworben. Beck IPC ist ein Anbieter von Technologien und Lösungen für Embedded Control und industrielle M2M-Kommunikation, einschließlich Lösungen für das Industrial Internet...

mehr...