News

viastore erwirbt Blesco

viastore systems, Systemanbieter von automatischen Intralogistik-Anlagen, hat das amerikanische Unternehmen Blesco mit Sitz in Grand Rapids (Michigan) erworben und baut damit seine Position auf dem amerikanischen Markt weiter aus.

Blesco ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Integration von Intralogistischen Anlagen, Software, und Robotersystemen. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche, moderne Fertigungskapazitäten und bietet den Kunden komplette Leistungen aus einer Hand - von der Beratung über die Implementierung bis zum umfassenden Service.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...